Go Back
+ servings
Gefüllte Piadina
Drucken

Gefüllte Piadina

Eine Piadina ist ein gefülltes Fladenbrot aus Italien. Die Piadina sind mit Hühnchen und Gemüse gefüllt und eine tolle italienische Mahlzeit oder ein Snack auf die Hand.
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 50 Minuten
Portionen 4 Personen
Kalorien 885kcal

Equipment

  • Küchenmaschine mit Knethaken (Alternativ von Hand kneten)
  • Pfanne

Zutaten

Piadina

Füllung

  • 350 g Putenbrust
  • 1 Paprika
  • 1 Zucchini
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 12 Tomaten kleine
  • 100 g Rucola
  • 100 g Parmesan Gehobelt
  • 1 Avocado
  • Salz, Pfeffer
  • 100 g Frischkäse
  • 100 ml Weißwein
  • ½ TL Chili
  • ½ TL Kurkuma
  • 1 TL Paprika
  • 2 TL Schwarzkümmel
  • 2 TL Honig
  • Öl zum Braten

Anleitungen

Piadina Fladen

  • Alle Zutaten in einer großen Schüssel per Hand oder mit Hilfe einer Küchenmaschine zu einem homogenen Teig verkneten und diesen mindestens 30 Minuten ruhen lassen.
  • Währenddessen die Füllung zubereiten.
  • Eine große Pfanne erhitzen, die Fladen mit je 50g möglichst dünn ausrollen und in einer Pfanne ohne Öl von beiden Seiten goldbraun backen. Achtet darauf die Fladen zügig zu wenden, da es bei der erhitzten Pfanne sehr schnell gehen kann.

Füllung

  • Das Gemüse (Zucchini, Paprika, Frühlingszwiebeln, Tomaten) waschen, putzen und schneiden.
  • Das Fleisch in Streifen schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch mit dem geschnittenen Gemüse anbraten. Mit dem Weißwein ablöschen und Hitze ein wenig reduzieren.
  • Nun den Frischkäse und die Gewürze sowie den Honig dazu geben und die Flüssigkeit bei mittlerer Hitze reduzieren.
  • Die Avocado entkernen und das Fleisch in einer kleinen Schüssel mit der Gabel zerdrücken. Den Rucola waschen und abtropfen lassen.

Piadina zusammen stellen

  • Die Fladen mit der Avocadocreme bestreichen und mit der Fleisch Gemüse Mischung, Rucola sowie gehobeltem Parmesan belegen und anschließend zusammen klappen und genießen.

Notiz

  • Aus dem Rezept bekommt ihr ca. 13 kleine Piadinas á 50g oder ca. 8 große Piadinas á 80g.

Notizen

Falls ihr das Fladenbrot schon vor der Füllung fertig machen möchtet habe ich hier noch einen Tipp für euch. Nehmt ein frisches Küchentuch, gebt die heißen Fladen hinein und besprüht das Tuch mit Wasser. So bleiben sie schön weich und härten euch nicht aus.

Nutrition

Kalorien: 885kcal | Kohlenhydrate: 99g | Eiweiß: 40g | Fett: 35g | Gesättigte Fettsäuren: 8g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 4g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 17g | Trans-Fettsäuren: 1g | Cholesterol: 76mg | Natrium: 410mg | Kalium: 1740mg | Ballaststoffe: 23g | Zucker: 15g | Vitamin A: 4584IU | Vitamin C: 70mg | Calcium: 196mg | Eisen: 8mg