Go Back
+ servings
Griechisches Joghurt Eis (Popsicles)
Drucken

Griechisches Joghurt Eis mit Honig und Walnüssen (Honigeis)

Griechisches Joghurt Eis aus 3 Zutaten als Popsicles. Das Eis ist in 5 Minuten (plus Gefrierzeit) ganz einfach ohne Eismaschine selbst gemacht und ist eine tolle leichte Alternative zu Sahneeis bei vollem Geschmack.
Gericht Nachtisch, Snack
Land & Region Deutschland, Griechenland
Diet Gluten Free, Low Lactose, Vegan
Zubereitungszeit 5 Minuten
Gefrierzeit 4 Stunden
Arbeitszeit 5 Minuten
Portionen 8 Popsicles
Kalorien 127kcal
Autor Tina

Equipment

  • Popsicles Form
  • Trichter oder Spritztülle

Zutaten

  • 800 g Griechischer Joghurt 10% Fett
  • 50 g Honig Nach Geschmack mehr oder weniger
  • 60 g Walnüsse gehackt

Anleitungen

  • Den Joghurt mit dem Honig vermischen und die Süße abschmecken.
  • 6-8 Popsicles Formen zur Hälfte mit dem Joghurt füllen, die Hälfte der gehackten Walnüsse dazu geben und vermischen. Den restlichen Joghurt in die Formen geben, mit den restlichen Walnüssen bestreuen.
  • Die Popsicles Form gut verschließen und einen Stiel in das Eis stecken.
  • Für mindestens 4 Stunden gefrieren.

Nutrition

Serving: 110g | Kalorien: 127kcal | Carbohydrates: 10g | Eiweiß: 11g | Fat: 5g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 4g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Transfettsäuren: 1g | Cholesterol: 5mg | Natrium: 36mg | Kalium: 177mg | Fiber: 1g | davon Zucker: 9g | Vitamin A: 6IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 118mg | Eisen: 1mg