Go Back
+ servings
Zitronat und Orangeat herstellen
Drucken

Zitronat und Orangeat selber machen

Zitronat und Orangeat kann man aus wenigen Zutaten einfach selbst herstellen. Die selbstgemachte Variante schmeckt ganz natürlich, aromatisch und um Längen besser als das gekaufte. Zitronat und Orangeat bietet sich auch als Geschenkidee aus der Küche für BäckerInnen an und ein passendes Etikett gibt es zum Herunterladen dazu.
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Trockenzeit 2 days
Portionen 2 Portionen à 100 Gramm
Kalorien 168kcal

Equipment

  • Topf
  • Messer und Schneidebrett

Zutaten

  • 4 Zitronen Schale von 4 Bio-Zitronen
  • 4 TL Salz
  • 400 ml Wasser Je nach Gefäß, die Zitronen müssen bedeckt sein
  • 100 g Zucker

Anleitungen

Vorbereitung

  • Die Zitronen unter heißem Wasser gut abwaschen. Die Enden der Zitrone abschneiden und mit einem scharfen Messer längs die Schale einritzen und abziehen.

Zubereitung

  • Die Zitronenschalen in einem Topf mit Wasser bedecken und mit dem Salz etwa 10 Minuten kochen. Das Wasser abgießen, die Schalen mit etwas Wasser abspülen und den Topf erneut mit so viel Wasser füllen, dass die Zitronen gut bedeckt sind. Den Zucker hinzugeben und bei niedriger Hitze etwa eine Stunde leicht köcheln lassen. Etwas Wasser nachfüllen, wenn zu viel verdampft und die Zitronen nicht mehr im Wasser schwimmen. Gegen Ende der Kochzeit ist es ok, wenn das Wasser deutlich abgenommen hat und ein dicker Sirup entsteht.
  • Die Zitronenschalen aus der restlichen Flüssigkeit nehmen, abtropfen lassen und auf einem Gitter für etwa 2 Tage trocknen lassen. Auf der Heizung oder in der Nähe geht es schneller. Alternativ können die Schalen im Backofen bei ca. 50 Grad für 2-3 Stunden backen, bis sie trocken sind.
  • Die Schalen anschließend in kleine Würfel schneiden und in einem luftdichten Gefäß kühl lagern. Wer möchte kann noch unser Etikett ausdrucken und am Glas befestigen.

Notizen

Wenn die Schalen komplett getrocknet sind, sind sie einige Wochen haltbar. Sollten die Schalen noch feucht sein, kann sich nach einigen Tagen Schimmel bilden. Das Zitronat/ Orangeat sollte daher möglichst schnell gegessen werden:-)!

Nutrition

Serving: 100g | Kalorien: 168kcal | Kohlenhydrate: 44g | Eiweiß: 1g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 786mg | Kalium: 63mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 41g | Vitamin A: 4IU | Vitamin C: 23mg | Calcium: 10mg | Eisen: 1mg