Go Back
+ servings
Kleingebäck: Plunderteig mit Himbeer-Füllung
Drucken

Plunderteig als süße Liebesbriefe

Die süßen Liebesbriefe aus Plunderteig sind ein schnelles und einfaches Rezept für ein besonderes Kleingebäck. Die Liebesbriefe sind mit wenigen Zutaten in 15 Minuten zubereitet und sie sind eine tolle Überraschung für die Liebsten, auch zum Valentinstag oder Muttertag!
Gericht Nachtisch, Zum Kaffee
Land & Region Deutschland
Zubereitungszeit 15 Minuten
Backzeit 15 Minuten
Portionen 4 Portionen
Kalorien 299kcal
Autor Tina

Equipment

  • Backblech mit Backpapier
  • Waage
  • Schneebesen
  • Topf
  • Pinsel
  • Herz Ausstechform

Zutaten

  • 300 g Teig z.B. Plunderteig

Für die Füllung

  • 10 g Vanillepudding-Pulver 1/4 Päckchen
  • 100 g Milch optional pflanzliche Milch
  • 30 g Zucker
  • 150 g Himbeeren frisch oder aufgetaut
  • 1/2 TL Zimt optional
  • 1 Ei

Als Deko

Anleitungen

Vorbereitung

  • Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Ca. 10g Puddingpulver (1/4 Päckchen) und 30g Zucker mit einem Schneebesen in 100ml kalte Milch rühren und unter weiterem Rühren kurz aufkochen und vom Herd nehmen. Die Himbeeren dazu geben, verrühren und etwas abkühlen lassen.
  • Ein Ei mit einer Gabel leicht verquirlen.

Teig & Füllung

  • Den Teig ausrollen und ca. 8x8cm bis 10x10cm große Quadrate schneiden. Aus dem Rest mindestens so viele kleine Herzen wie Quadrate ausstechen.
  • Die Teig-Quadrate mit einer Ecke nach oben auf das Backpapier legen, in die Mitte einen großen Löffel Himbeer-Pudding geben und die linke, die untere und die rechte Ecke in die Mitte einklappen und etwas festdrücken. Ein Herz auf die Mitte legen und die Liebesbriefe mit einem Pinsel mit dem Ei bestreichen.

Backen

  • Für 12-15 Minuten bei 180 Grad Ober- und Unterhitze backen, bis die Liebesbriefe leicht braun werden. Auf einem Gitter abkühlen lassen und vor dem Genießen mit etwas Puderzucker bestäuben.

Notizen

Tipps:
  • Blätterteig statt Pluderteig schmeckt sehr gut, die Briefe gehen dann aber stark auf.
  • Ein ganzes Päckchen Vanillepudding mit Himbeeren zubereiten und das was nach dem Füllen der Liebesbriefe übrig bleibt als Nachtisch genießen:-). Die Mengen erhöhen sich dann auf 1 Päckchen Vanillepulver, 400ml kalte Milch, 120g Zucker und 400-500g Himbeeren. 

Nutrition

Serving: 135g | Kalorien: 299kcal | Carbohydrates: 53g | Eiweiß: 8g | Fat: 6g | Gesättigte Fettsäuren: 2g | Transfettsäuren: 1g | Cholesterol: 42mg | Natrium: 389mg | Kalium: 165mg | Fiber: 4g | davon Zucker: 11g | Vitamin A: 121IU | Vitamin C: 10mg | Kalzium: 56mg | Eisen: 3mg