Go Back
+ servings
Blaubeermuffins auch als Backmischung
Drucken

Blaubeermuffins

Eine unserer Lieblingsvarianten sind diese Blaubeermuffins mit weißer Schokolade und Mandeln. Der Teig ist so herrlich weich und fluffig – einfach lecker! Das Rezept eignet sich auch wunderbar für eine Backmischung im Glas als Geschenkidee aus der Küche. Das Etikett und die Muffintopper gibt´s als Freebie dazu!
Gericht Kaffe&Kuchen, Nachtisch
Land & Region Deutschland
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Backzeit 25 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 12 Portionen
Kalorien 255kcal

Equipment

  • Für die Backmischung: Waage, Trichter, 1L Glas, Löffel, Etikett
  • Für die Muffins: Waage. Rührgerät, Löffel, Schüssel, Muffinform, Papier-Förmchen (optional)

Zutaten

Zutaten für ein 1L Glas (12 Muffins)

  • 160 g Mehl
  • 100 g Zucker z.B. brauner Zucker
  • 100 g Mandeln gemahlen, gehackt oder Stifte
  • 100 g Schokolade Weiße, als Tropfen oder Chunks
  • 100 g Heidelbeeren Alternativ Kirschen oder Cranberries. In der Backmischung getrocknete, für frische Muffins auch gefrorene oder frische Früchte.
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz

Zur Backmischung hinzugeben

  • 3 Eier zimmertemperatur
  • 100 g Butter zimmertemperatur
  • 100 ml Milch zimmertemperatur

Anleitungen

Für die Backmischung im Glas

  • Alle Zutaten für die Backmischung in einem verschließbaren ca. 1L großen Glas schichten. Z.B. 80g Mehl, 50g Zucker, 80g Mehl, 50g Zucker, Backpulver, Salz, 100g Mandeln, 100g Früchte, 100g Schokolade.
  • Dazu ein schönes Etikett von Hand schreiben oder unsere Vorlage ausdrucken: Folgende Zutaten dazuzugeben: 3 Eier, 100g Butter, 100ml Milch. 25 Minuten bei 160 Grad backen.

Zubereitung der Muffins mit einem Rührgerät

  • Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen und eine Muffinform einfetten oder mit Förmchen auslegen (bei Silikon nicht notwendig).
  • Zucker und Butter zunächst schaumig schlagen, die Eier nach und nach dazu geben. Mehl, Backpulver und Salz dazugeben und kräftig rühren, anschließend die Milch gut unterrühren. Zum Schluss die Früchte, Mandeln und Schokolade hinzufügen und nur kurz allen durchmischen. Die Muffinförmchen mit dem Teig etwa zu 2/3 füllen.
  • Bei Umluft 175 Grad für etwa 20 Minuten backen.

Zubereitung der Muffins mit dem Thermomix

  • Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen und eine Muffinform einfetten oder mit Förmchen auslegen (bei Silikon nicht notwendig).
  • Zucker und Butter für 1:30 auf Stufe 6 schaumig schlagen, die Eier nach und nach dazu geben. Mehl, Backpulver und Salz dazugeben und auf Stufe 3 für eine Minute rühren, die Milch hinzugeben und weitere 30 Sekunden rühren. Zum Schluss die Früchte, Mandeln und Schokolade hinzufügen und für 30 Sekunden auf Stufe 2 mischen. Die Muffinförmchen mit dem Teig etwa zu 2/3 füllen.
  • Bei Umluft 175 Grad für etwa 20 Minuten backen.

Nutrition

Kalorien: 255kcal | Carbohydrates: 27g | Eiweiß: 5g | Fat: 15g | Gesättigte Fettsäuren: 7g | Cholesterol: 59mg | Natrium: 113mg | Kalium: 140mg | Fiber: 2g | davon Zucker: 14g | Vitamin A: 288IU | Vitamin C: 1mg | Calcium: 48mg | Eisen: 1mg