Go Back
+ servings
Vegane Mango Smoothie Bowl zum Frühstück
Drucken

Vegane Mango Bowl

Rezept für eine schnelle Mango Bowl aus dem Mixer. Die Bowl ist in weniger als 15 Minuten fertig, sehr gesund, schmeckt super-lecker und eignet sich als Meal Prep für Büro ebenso gut wie als Frühstück zum sofort Essen. Sie macht außerdem ordentlich satt und hat (als kleine Portion à 200 Gramm) gerade mal 170 Kalorien. Damit eignet sie sich prima sowohl zum Abnehmen als auch für eine Detox-Woche.
Gericht Büro, Frühstück, Meal Prep
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 2 Portionen à 400 Gramm
Kalorien 326kcal
Autor Alex
Cost 3,50 Euro

Equipment

  • Vitamix
  • Waage

Zutaten

  • 400 g Mango frisch, tiefgefroren oder Püree
  • 300 ml Kokoswasser gekühlt
  • 60 g Haferflocken
  • 20 g Chiasamen
  • 10 g Honig vegane Alternative: Ahornsirup

Anleitungen

  • Mango und Kokoswasser über Nacht im Kühlschrank lagern, so dass beides gut durchgekühlt ist.
  • Chiasamen, Haferflocken und Kokoswasser in den Vitamix geben und 10 Minuten quellen lassen.
  • Parallel die Mango schälen und nach den 10 Minuten zusammen mit dem Honig ebenfalls in den Vitamix geben.
  • Auf Stufe 1 starten und langsam bis auf Stufe 10 steigern, 50 Sekunden auf höchster Stufe pürieren.
    Alternativ das Smoothie Programm verwenden.
  • Das Püree in eine Bowl geben, mit zum Beispiel frischen Beeren, Nüssen oder Minze garnieren und genießen.
    Oder in Weckgläser geben und als Meal Prep in die Arbeit mitnehmen.
    Das Rezept reicht für 2 große Portionen à 400 Gramm oder für 4 kleine à 200 Gramm.

Nutrition

Kalorien: 326kcal | Carbohydrates: 64g | Eiweiß: 8g | Fat: 6g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 163mg | Kalium: 860mg | Fiber: 11g | davon Zucker: 36g | Vitamin A: 2164IU | Vitamin C: 76mg | Calcium: 137mg | Eisen: 3mg