Go Back
+ servings
Erdnuss Protein Riegel
Drucken

Erdnuss Proteinriegel selber machen

Leckere Erdnuss Proteinriegel selber machen mit nur wenigen Zutaten und ohne viel Schnickschnack. In nur 30 Minuten sind diese Low Carb Riegel mit viel Eiweiß und Erdnussgeschmack fertig! Die Riegel sind ohne Ei und können nach Bedarf laktosefrei zubereitet werden.
Gericht Frühstück, Snack, Sport
Land & Region Deutschland
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 18 Riegel
Kalorien 85kcal

Zutaten

  • 125 g Haferkleie Alternativ Haferflocken
  • 100 g Eiweißpulver Mit oder ohne Geschmack, z.B. Vanille
  • 2 EL Erythrit oder anderes Süßungsmittel (optional, aber zu empfehlen, wenn das Eiweißpulver nicht gesüßt ist!)
  • 150 g Magerquark
  • 250 ml Wasser
  • 50 g Erdnussbutter
  • 50 g Erdnüsse gehackt, ungesalzen und ohne Öl

Anleitungen

  • Alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermischen. Eine Auflaufform oder ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf glatt verteilen.

    Im Backofen bei 160 Grad Umluft für 25 Minuten backen, abkühlen lassen und in ca. 10-20 Riegel schneiden.

Nutrition

Kalorien: 85kcal | Carbohydrates: 6g | Eiweiß: 8g | Fat: 3g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 18mg | Kalium: 64mg | Fiber: 1g | davon Zucker: 1g | Calcium: 8mg | Eisen: 1mg