Go Back
+ servings
Apfel Zimt Glühwein
Drucken

Apfel Zimt Glühwein

Rezept für einen sehr leckeren und ganz einfach selbstgemachten Apfel Zimt Glühwein. Das Rezept kommt ganz ohne zusätzlichen Zucker aus und wird nur durch die natürliche Süße des Apfelsaft gesüßt. Der Apfelglühwein ist in weniger als 30 Minuten fertig und kann dann entweder gleich genossen oder in schöne Flaschen abgefüllt werden. Er eignet sich damit auch super als Geschenkidee aus der Küche, ein Freebie Etikett gibt's zum kostenlosen Download dazu.
Gericht Für kalte Tage, Getränke, Glühwein
Land & Region Deutschland
Vorbereitungszeit 0 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten
Portionen 5 Tassen à 200ml
Kalorien 173kcal
Autor Alex
Cost 5 Euro

Equipment

  • Flasche(n) zum Befüllen (insg. ca. 1,2 Liter)
  • Kochtopf mit Deckel (mind. 2 Liter)

Zutaten

Optional

Anleitungen

  • Den Apfelsaft mit den 2 Zimtstangen in einen Topf geben und 10 Minuten bei geringer Hitze leicht köcheln lassen
  • Sternanis und Nelken hinzugeben und weitere 5 Minuten bei geringer Hitze leicht köcheln lassen
  • Den Weißwein ebenfalls hinzugeben, den Topf mit einem Deckel verschließen und bei sehr geringer Hitze weitere 10 Minuten bei ca. 70-75°C ziehen lassen. Der Glühwein sollte dabei nicht mehr köcheln, trotzdem aber die Hitze halten. Wer möchte gibt noch etwas Honig dazu, bis die gewünschte Süße erreicht ist!
  • Den Glühwein entweder gleich trinken oder in sterilisierte Flaschen abfüllen (siehe Notizen).

Notizen

  • Zum Sterilisieren die Flaschen gründlich säubern und anschließend einige Minuten in kochendes Wasser legen oder bei 110°C für 10 Minuten im Backofen erhitzen. Die Verschlüsse dabei nicht vergessen (Kunststoff bitte nur im Wasser nicht im Backofen erhitzen!).
  • Wir sind keine Lebensmitteltechniker und können die genaue Haltbarkeit nicht bestimmen. Nach unserer eigenen Erfahrung schätzen wir die Haltbarkeit des Glühweins (wenn er sehr heiß in sterilisierte Flaschen gefüllt wird) bei mehreren Wochen!

Nutrition

Kalorien: 173kcal | Kohlenhydrate: 16g | Eiweiß: 1g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 12mg | Kalium: 208mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 11g | Vitamin C: 1mg | Calcium: 36mg | Eisen: 1mg