Go Back
+ servings
Gnocci al forno mit Pilzen
Drucken

Gnocchi al forno mit Pilzen

Überbackene Gnocchi in einer cremigen Pilz-Sahnesauce. Ein schnelles und einfaches Familiengericht für´s ganze Jahr. Das Rezept ist innerhalb von 30 Minuten fertig und kann optional glutenfrei zubereitet werden.
Gericht Abendessen, Mittagessen
Land & Region Deutschland, Italien
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Portionen 4 Portionen
Kalorien 491kcal

Equipment

  • Topf
  • Pfanne
  • Auflaufform
  • Waage
  • Löffel
  • Schneidemesser

Zutaten

  • 400 g Gnocchi Optional glutenfrei
  • 500 g Pilze nach Wahl, z.B. Champignons oder Seitlinge
  • 1 Zwiebel
  • 100 ml Sahne
  • 150 ml Weisswein
  • 150 g Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ TL Oregano
  • 3 EL Öl hitzebeständig, zum Anbraten

Anleitungen

  • Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  • In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Pilze mit einem Blatt Küchenrolle und wenn nötig einem Pinsel vorsichtig säubern und in ca. 2cm größe Stücke schneiden.
  • Die Zwiebel und die Pilze mit etwas Öl in einer großen Pfanne ca. 5 Minuten anbraten. Mit Sahne und Weisswein ablöschen, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und weitere 5 Minuten leicht köcheln lassen.
  • Sobald das Wasser kocht die Gnocchi hineingeben und nach Packungsanleitung kochen.
  • Die Gnocchi und die Pilz-Sauce in eine Auflaufform geben, mit Käse betreuen und ca. 10-15 Minuten im Ofen goldbraun backen. Wer möchte kann vor dem Servieren Petersilie darüber streuen.

Nutrition

Kalorien: 491kcal | Carbohydrates: 49g | Eiweiß: 17g | Fat: 24g | Gesättigte Fettsäuren: 14g | Cholesterol: 74mg | Natrium: 596mg | Kalium: 502mg | Fiber: 6g | davon Zucker: 5g | Vitamin A: 743IU | Vitamin C: 2mg | Calcium: 316mg | Eisen: 5mg