Go Back
+ servings
Kirsch Glühwein Rezept selber machen
Drucken

Kirsch Vanille Glühwein

Rezept für einen super leckeren und schnell gemachten Kirsch-Vanille Glühwein aus Rotwein, Kirschsaft, Vanille, Ingwer und winterlichen Gewürzen. Der Glühwein ist ganz einfach selbst zu machen, schmeckt wunderbar und eignet sich prima als (last minute) Weihnachtsgeschenk. Natürlich nur, wenn man ihn nicht aus Versehen vorher ganz schnell selber getrunken hat.
Gericht Getränk, Glühwein
Land & Region Deutschland
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten
Portionen 7 Tassen
Kalorien 172kcal
Autor Alex

Equipment

  • Flasche(n) zum Fest Verschließen
  • Schneidebrett und Messer
  • Thermomix oder Topf
  • Sieb

Zutaten

Anleitungen

Vorbereitung

  • [Optional als Geschenkidee]: Die Flasche(n) sterilisieren, indem sie für 10 Minuten bei 100 Grad im Backofen erhitzt werden oder kurz ausgekocht werden.

Zubereitung mit dem Thermomix

  • Den Kirschsaft mit den Gewürzen im Thermomix 15 Minuten | 90 Grad | Stufe 1 erhitzen. Den Wein und den Honig dazu geben und 5 Minuten | 75 Grad | Stufe 1 erhitzen.

Zubereitung im Topf

  • Den Kirschsaft mit den Gewürzen im Topf kurz aufkochen und bei reduzierter Temperatur 10 Minuten ziehen lassen. Den Wein und den Honig dazu geben und erneut vorsichtig erhitzen aber nicht kochen (max. Temperatur 78 Grad).

Trinken oder Abfüllen

  • Den heißen Glühwein gleich genießen oder in Flaschen abfüllen und fest verschließen. Optional ein Etikett an der Flasche befestigen.

Notizen

Der Glühwein ist in der Flasche mindestens 4 Wochen haltbar.

Nutrition

Kalorien: 172kcal | Carbohydrates: 23g | Eiweiß: 1g | Fat: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Natrium: 17mg | Kalium: 386mg | Fiber: 1g | davon Zucker: 15g | Vitamin C: 1mg | Calcium: 25mg | Eisen: 1mg