Go Back
+ servings
Mini Cheeseburger zum Vernaschen
Drucken

Mini Cheeseburger als Fingerfood

r seid zum Picknick, auf eine Party oder in den Biergarten mit Freuden eingeladen und sollt noch schnell einen kleinen Snack mitbringen? Dann sind diese kleinen Mini Cheeseburger genau das Richtige für euch. In ein paar Minuten frisch zubereitet müssen sie anschließend nur 15 Minuten im Ofen backen, die ihr dazu nutzen könnt euch schnell fertig zu machen.
Gericht Abendessen, Mittagessen, Nachmittagssnack
Land & Region Deutschland, USA
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 12 Minuten
Portionen 12 Portionen
Kalorien 132kcal

Zutaten

  • 1 Packung Aufbackbrötchen
  • 1 Zwiebel
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 3-4 Zweige Koriander
  • 1.5 Limette ausgepresst
  • 0.5 TL Ingwerpulver frisch oder gemahlen
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • Chili nach Geschmack
  • 100 g Reibekäse
  • 1 EL Tomatenmark
  • 12 Saure Gurken klein
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Ketchup
  • 20 g Sesam
  • 1 EL Öl

Anleitungen

  • Den Backofen auf Umluft 160 Grad vorheizen. Ein Muffinblech einfetten und mit Sesamkörner bestreuen oder Muffinförmchen verwenden.
  • Die Brötchen-Teiglinge in die Form geben und in die Mitte eine Mulde formen.
  • In einer Pfanne mit etwas Öl die geschnittene Zwiebel sowie das Hackfleisch anbraten. Nun den gehackten Koriander, Tomatenmark, Ingwer und Limettensaft hinzu geben – mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken. Das Hackfleisch nun in die Mulden geben und mit Reibekäse bestreuen. Im Backofen für etwa 15 Minuten goldgelb backen.
  • Vor dem Servieren der Cheeseburger diese mit Senf, Ketchup sowie sauren Gurkenscheiben belegen und genießen.

Notizen

Die Mini Cheeseburger schmecken sowohl warm als auch kalt.

Nutrition

Kalorien: 132kcal | Carbohydrates: 12g | Eiweiß: 9g | Fat: 5g | Gesättigte Fettsäuren: 3g | Cholesterol: 22mg | Natrium: 724mg | Kalium: 200mg | Fiber: 2g | davon Zucker: 2g | Vitamin A: 220IU | Vitamin C: 3.6mg | Calcium: 133mg | Eisen: 1.7mg