Go Back
+ servings
Schoko-Kokos-Riegel
Drucken

Selbstgemachte Schoko-Kokos-Riegel

Rezept für selbstgemachte Schoko-Kokos Riegel. Die Riegel schmecken nicht nur lecker cremig-schokoladig, sondern sind auch noch fast gesund: Denn die Riegel sind vegan, laktosefrei und kommen ohne weißen Haushaltszucker aus.
Zubereitungszeit 30 Minuten
Kühlzeit 30 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 20 Kugeln
Kalorien 156kcal

Zutaten

Für die Glasur

Optional

Anleitungen

Für die Kokosfüllung

  • Zunächst mit einem Löffel das Kokosfett ohne die Flüssigkeit aus der Dose Kokosmilch holen. Mit den anderen Zutaten der Füllung (und optional dem Fruchtpulver) gut vermischen.
  • Aus der Füllung mit den Händen kleine Kugeln oder Riegel formen und 15 Minuten kühlen.

Für die Glasur

  • Die Kakaobutter im Wasserbad bei niedriger Temperatur schmelzen. Agavendicksaft und Kakaopulver hinzugeben und mit einem Schneebesen oder einer Gabel gut rühren, so dass keine Klümpchen entstehen.
  • Die Kokos-Teilchen einmal in die Schokolade tauchen und auf einem Gitter abkühlen lassen. Anschließend weiterhin gekühlt oder in der Gefriertruhe lagern.

Nutrition

Kalorien: 156kcal | Kohlenhydrate: 8g | Eiweiß: 1g | Fett: 14g | Gesättigte Fettsäuren: 11g | Natrium: 5mg | Kalium: 84mg | Ballaststoffe: 3g | Zucker: 4g | Vitamin C: 0.2mg | Calcium: 7mg | Eisen: 0.8mg