Go Back
+ servings
Selbst eingelegte Oliven im Glas
Drucken

Selbst eingelegte Oliven im Glas

Rezept für selber eingelegte Oliven mit Knoblauch, Peperoni, frischen Kräutern und Gewürzen, Tomaten und Olivenöl. Die eingelegten Oliven sind in wenigen Minuten gemacht, schmecken sehr lecker und eignen sich, in einem schönen Glas verpackt, auch toll als schöne Geschenkidee aus der Küche. Wenn es sein muss auch als Last-Minute-Geschenk.
Gericht Pasta, Salat, Snack, Vorspeise
Land & Region Griechenland, Italian, Spanien
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Kühlschrank 2 days
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 1 Glas
Kalorien 1536kcal

Zutaten

Anleitungen

  • Die Oliven abgießen, mit Wasser abspülen und in eine ausreichend große Schüssel geben. Knoblauchzehen pressen, Cocktail Tomaten halbieren und zusammen mit den restlichen Zutaten (außer dem Olivenöl) ebenfalls in die Schüssel geben. Am Schluss etwas von dem Olivenöl dazugeben und alles gut verrühren.
    Anschließend den Inhalt der Schüssel mit einem Löffel vorsichtig in ein schönes Glas schichten. Ich verwende dazu 500 ml bis 1 Liter Weck Gläser.
    Deckel drauf, Etikett drauf und entweder verschenken oder für ein bis zwei Tage ab in den Kühlschrank. 

Nutrition

Kalorien: 1536kcal | Carbohydrates: 31g | Eiweiß: 7g | Fat: 162g | Gesättigte Fettsäuren: 22g | Natrium: 6248mg | Kalium: 680mg | Fiber: 16g | davon Zucker: 9g | Vitamin A: 3075IU | Vitamin C: 157mg | Kalzium: 268mg | Eisen: 4.7mg