Go Back
+ servings
Low-Carb Brot mit frischer Tomate und Avocado
Drucken

Das Beste Low-Carb Brot aller Zeiten

Low-Carb essen und dabei trotzdem Brot genießen? Ihr findet hier ein Rezept für ein Low-Carb-Brot, das ganz ohne Mehl auskommt und damit natürlich glutenfrei ist. Stattdessen enthält das Brot viele gesunde Inhaltsstoffe aus Nüssen, Körnern und Samen.
Gericht Abendessen, Brot, Frühstück, Mittagessen
Land & Region Deutschland
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Backzeit 55 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 10 Minuten
Portionen 16 Scheiben Brot
Kalorien 246kcal
Autor Alex

Zutaten

Anleitungen

  • Die Chia Samen in ca. 100ml Wasser ungefähr eine Stunde quellen lassen.
  • Den Backofen auf 175 Grad vorheizen und eine Kastenform etwas einfetten.
  • Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel verrühren. Anschließend die restlichen Zutaten unterrühren. Das Brot in der eingefetteten Backform für 55 Minuten backen. Sollte es zu dunkel werden mit Alufolie oder Backpapier bedecken.

Notizen

Durch den Quark solltet ihr das Brot im Kühlschrank aufbewahren. Dort hält es sich ca. 4 Tage frisch.
Ihr findet die meisten Lebensmittel im KoRo Drogerie Onlineshop. Dort könnt ihr zu guten Preisen verschiedenste, teilweise auch außergewöhnliche Zutaten kaufen (und mit dem Code SELBSTGEMACHT bekommt ihr zusätzlich noch einmal 5% Rabatt auf Eure Bestellung).

Nutrition

Kalorien: 246kcal | Carbohydrates: 8g | Eiweiß: 8g | Fat: 21g | Gesättigte Fettsäuren: 2g | Cholesterol: 5mg | Natrium: 61mg | Kalium: 288mg | Fiber: 4g | Vitamin A: 40IU | Vitamin C: 0.7mg | Kalzium: 148mg | Eisen: 3mg