Go Back
+ servings
Low Carb Panna Cotta
Drucken

Low Carb Panna Cotta

Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 4 Personen
Autor HabeIchSelbstgemacht

Zutaten

Panna Cotta

Beerenpüree

Anleitungen

  • Stevia mit etwa 100ml Sahne aufkochen lassen, so dass das Stevia leicht karamellisieren kann. Dies in eine Schüssel schütten und die restliche Sahne mit der ausgekratzten Vanilleschote und dem Vanillemark für etwa 10 Minuten leicht köcheln lassen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen (mind. 5 Minuten).
  • Den Topf vom Herd nehmen, Gelatine ausdrücken und unterrühren sowie das Sahne Karamell. Alles in Schälchen oder Gläser füllen und in den Kühlschrank stellen. Wer mag kann die Panna Cotto noch mit einem Beerenpüree verzieren.
  • Hierfür die Beeren auftauen lassen und mit dem Stevia pürieren. Die Gelatine in Wasser einweichen. Das Beerenpüree im Topf aufkochen und vom Herd nehmen. Anschließend die Gelatine auswringen und unter das Püree rühren. Auf die leicht angekühlte Panna Cotta geben und weiter kühlen.