Go Back
+ servings
Bruschetta Gewürzmischung
Drucken

Bruschetta Gewürzmischung selber machen

Leckere Gewürzmischung für Bruschetta wie aus Italien. Ob als Vorspeise zum gleich Vernaschen oder als tolle Geschenkidee aus der Küche - die Gewürzmischung schmeckt wie Urlaub in Italien.
Gericht Appetizer, Vorspeise
Land & Region Italien
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten
Portionen 6 Portionen
Kalorien 129kcal
Autor Alex

Equipment

  • 1 verschließbares Gefäß mit ca. 200ml Fassungsinhalt

Zutaten

Für ca. 40g Gewürzmischung (ca. 200ml)

Zubereitung Bruschetta

  • 200 g Baguette in Scheiben geschnitten
  • 6 EL Olivenöl
  • 50 g Käse z.B. Parmesan
  • 300 g Kirschtomaten in Würfel geschnitten
  • Basilikum frisch

Anleitungen

Zum gleich Vernaschen

  • Zum Vernaschen für je 4 Scheiben Baguette 2TL Bruschetta Gewürzmischung zusätzlich mit 125g in Würfel geschnittenen Kirschtomaten und 2EL Olivenöl vermengen. Die Masse auf den Baguettescheiben verteilen und bei 175 Grad  bei Ober und Unterhitze ca. 20 Minuten lang grillen.
  • Aus dem Ofen nehmen und sofort mit 30g dünn geschnittenem Parmesan und frischem Basilikum dekorieren.

Als Backmischung zum Verschenken

  • Die Gewürze werden abwechselnd in einem Glas geschichtet. Die feinen Zutaten (wie Pulver) kommen dabei nach unten. Luftdicht verschließen und ein kleines Etikett mit Beschriftung anbringen.

Notizen

Die Gewürzmischung reicht für ca. 40 Scheiben Baguette aus (ca. 1,5 Baguettestangen).
 

Nutrition

Kalorien: 129kcal | Carbohydrates: 17g | Eiweiß: 5g | Fat: 4g | Gesättigte Fettsäuren: 2g | Cholesterol: 9mg | Natrium: 289mg | Kalium: 52mg | Fiber: 1g | davon Zucker: 1g | Vitamin A: 265IU | Kalzium: 91mg | Eisen: 1mg