Go Back
+ servings
Erdnussbutter Pralinen
Drucken

Erdnussplätzchen (Schneeballplätzchen)

Cremige Erdnussplätzchen (Schneeballplätzchen) mit einer weihnachtlichen Karamell Note, die an Spekulatius erinnert: Die Pralinen sind nicht nur vegan und laktosefrei, sondern auch schnell und einfach herzustellen. Dabei schmecken sie absolut fantastisch. Sie eignen sich perfekt für eine Einladung zum Adventskaffee oder als Mitbringsel aus der Küche.
Gericht Geschenk, Mitbringsel, Plätzchen, Süßigkeit, Zum Kaffee
Land & Region Deutschland, USA
Ernährungsform Glutenfrei, Laktosefrei, Vegan
Zubereitungszeit 30 Minuten
Kühlzeit 1 Stunde 30 Minuten
Arbeitszeit 2 Stunden
Portionen 40 Pralinen
Kalorien 113kcal
Autor Vee

Equipment

  • Küchenmaschine oder Handrührgerät
  • Wasserbad (Topf und Schüssel)

Zutaten

Erdnussbutter Pralinen

Dekoration

  • 400 g weiße Schokolade optional vegan und laktosefrei
  • 4 EL Kekse optional vegan (z.B. Biscoff), bei Bedarf glutenfrei

Anleitungen

Erdnussbutter Pralinen

  • Alle Zutaten mit Hilfe eines Mixers gut miteinander vermengen.
    350 g Erdnussbutter, 100 g Kokosöl, 100 g Kekse, 2 EL Ahornsirup, 250 g Puderzucker, 1 EL Vanillezucker
  • Die Masse für mindestens 30-60 Minuten in den Kühlschrank geben, bis man sie leichter mit den Händen formen kann.
  • Mit Hilfe eines Löffels die Masse portionieren und kleine Bällchen formen. Sobald die Masse aus dem Kühlschrank kommt, wird diese wieder weich. Daher diese Schritt für Schritt bearbeiten.
  • Die fertigen Pralinen auf einem Backpapier in den Kühlschrank oder ins Tiefkühlfach geben und ca. 1 Stunde hart werden lassen.

Dekoration

  • Weiße Schokolade in einem Wasserbad erhitzen.
    400 g weiße Schokolade
  • Je ein hart gewordenes Bällchen bearbeiten: Auf einem Zahnstocher aufspießen, in die Schokolade tunken und mit vorab zerbröselten Keksen dekorieren.
    4 EL Kekse
  • Die fertige Praline auf ein Backpapier legen und abkühlen lassen. Diesen Vorgang mit allen Bällchen wiederholen.
  • Hinweis: Die Pralinen müssen im Kühlschrank in einer luftdichten Box gelagert werden.

Notizen

Hinweis: Die Pralinen müssen im Kühlschrank in einer luftdichten Box gelagert werden.

Nutrition

Serving: 30g | Kalorien: 113kcal | Kohlenhydrate: 14g | Eiweiß: 1g | Fett: 6g | Gesättigte Fettsäuren: 4g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Cholesterol: 3mg | Natrium: 23mg | Kalium: 31mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 12g | Vitamin A: 5IU | Vitamin C: 1mg | Calcium: 21mg | Eisen: 1mg