Go Back
+ servings
klassische Butterplätzchen (Weihnachtsplätzchen)
Drucken

Butterplätzchen

So einfach, lecker und ein wahrer Hingucker! Dekoriert mit einer Smarties Lichterkette sind sie etwas ganz Besonderes für eure diesjährige Plätzchendose. Das Rezept für unseren einfachen Zuckerguss gibt es gleich noch dazu und macht aus diesem Keks ein Must Have für die Weihnachtszeit!
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Kühlzeit 4 Stunden
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 70 Stück
Kalorien 47kcal

Equipment

  • Küchenmaschine oder Handrührgerät
  • Plätzchen Ausstecher
  • 2 Spritzbeutel

Zutaten

Butterplätzchen

Zuckerguss und Deko

Anleitungen

Butterplätzchen

  • Weiche Butter in einer großen Schüssel mit einem Handrührgerät oder Standmixer cremig schlagen. Zucker hinzufügen und weiter verrühren. Ei und Vanille Extrakt hinzufügen und gut mischen.
    200 g Butter, 180 g Zucker, 1 Ei, Mark einer Vanilleschote
  • Mehl, Backpulver und Salz hinein sieben und gut vermengen. Zu guter Letzt noch einen Esslöffel Mehl hinzufügen.
    300 g Mehl, ½ TL Backpulver, 1 Prise Salz, 1 EL Mehl
  • Teig zwischen zwei Backpapierhälften ausrollen und mit Folie luftdicht verschließen. Mindestens 4 Stunden oder direkt über Nacht kalt stellen. Alternativ als Kugel kühlen und später ausrollen.
  • Zum Ende der Kühlzeit Ofen auf 150 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und 1-2 Backbleche mit Backpapier belegen.
  • Mit Hilfe von Ausstechformen Plätzchen gestalten und im heißen Ofen für 11 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Zuckerguss

  • Eiweiß in einer sauberen, großen Schüssel schlagen bis es fluffig wird. Damit die Schüssel wirklich sauber ist nehmt euch ein Küchenpapier und tunkt es in Weißweinessig. Säubert die Schüssel mit dem Papier und gebt erst dann das Eiweiß hinzu.
    4 Eiweiß
  • Gebt Schrittweise den Zucker und den Zitronensaft hinzu. Schlagt die Masse so lange bis sie dicker wird. Teilt die Masse durch drei, füllt einen Teil in einen Spritzbeutel, den zweiten in eine Aufbewahrungsdose. Den letzten Teil mischt ihr mit schwarzer Lebensmittelfarbe und gebt auch diese Masse in einen Spritzbeutel. Gebt die drei Teile in den Kühlschrank, bis ihr den Zuckerguss benutzt.
    500 g Puderzucker, 1 TL Zitronensaft, 1 TL Lebensmittelfarbe

Dekorieren

  • Sobald die Kekse abgekühlt sind die beiden Spritzbeutel mit einer Schere ganz leicht aufschneiden. Einen Kreis an dem Keksrand mit weißen Zuckerguss im Spritzbeutel ziehen und den Zuckerguss erhärten lassen.
  • Darauf den zweiten Zuckerguss aus der Aufbewahrungsdose nehmen und einen sehr kleinen Schuss Wasser unterheben. Gut verrühren und in die Mitte des Kekses geben. Falls die Masse noch nicht flüssig genug ist, erneut einen Schuss Wasser hinzugeben.
  • Mit Hilfe eines Zahnstochers die Masse gut verteilen und aushärten lassen. Darauf malt ihr mit der schwarzen Masse die Lichterkette. Zu guter Letzt Smarties halbieren und die Kette dekorieren.
    1 Pkg Smarties

Notizen

Aus dem Rezept bekommt ihr ca. 2 Blech Butterplätzchen.

Nutrition

Kalorien: 47kcal | Kohlenhydrate: 6g | Eiweiß: 1g | Fett: 2g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Trans-Fettsäuren: 1g | Cholesterol: 10mg | Natrium: 25mg | Kalium: 8mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 2g | Vitamin A: 67IU | Calcium: 2mg | Eisen: 1mg