Go Back
+ servings
Rot-weiße Zuckerstangen aus Mürbeteig
Drucken

Rot-weiße Zuckerstangen aus Mürbeteig

Ein einfaches und darüber hinaus sehr leckeres Keks Rezept für die rot-weißen Zuckerstangen aus Mürbeteig statt aus Zuckermasse. Besondere Weihnachtsplätzchen, die jung und alt begeistern!
Zubereitungszeit 40 Minuten
Kühlzeit 2 Stunden
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 70 Stück
Kalorien 47kcal

Equipment

  • Handrührgerät
  • Schüssel
  • Brett

Zutaten

  • 170 g Butter Weich
  • 170 g Zucker
  • 2 Eier
  • 350 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Vanilleschote
  • Zitronenabrieb Einer halben Zitrone
  • ½ TL Cranberry Sirup Alternativ ein anderer roter Sirup oder ganz weglassen
  • Lebensmittelfarbe Menge je nach Sorte

Anleitungen

  • Weiche Butter in einer großen Schüssel mit einem Handrührgerät oder einer Küchenmaschine cremig schlagen. Zucker hinzufügen und weiter verrühren. Eier separat hinzufügen und gut mischen.
    170 g Butter, 170 g Zucker, 2 Eier
  • Mehl und Salz hinein sieben und den Teig in zwei Hälften teilen.
    350 g Mehl, 1 Prise Salz
  • Bei der einen Hälfte Vanilleschote und Abrieb einer halben Zitrone untermischen.
    1 Vanilleschote, Zitronenabrieb
  • Bei der anderen Hälfte den Cranberry Sirup und die Lebensmittelfarbe hinzufügen. Wenn der Teig zu weich ist, noch einen TL Mehl hinzufügen. Beide Teige in Folie wickeln und mindestens 2 Stunden kalt stellen.
    ½ TL Cranberry Sirup, Lebensmittelfarbe
  • Zum Ende der Kühlzeit den Backofen auf 160 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  • Teig aus dem Kühlschrank nehmen und pro Stange je 10g weißen und 10g roten Teig mit Hilfe eines Brettchens oder einer kleinen Teigrolle ausrollen, da der Teig mit den Händen schnell weich wird. Aneinander setzen und halbieren. Dann mit den Fingern aufzwirbeln. Dieser Vorgang muss schnell gehen, da der Teig - alsbald er aus dem Kühlschrank ist - weich wird. Am besten immer nur 6 Portionen auf einmal machen.
  • Im heißen Ofen für 12 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Notizen

Aus dem Rezept bekommt Ihr ca. 70 kleine Zuckerstangen oder 40 mittelgroße.

Nutrition

Serving: 15g | Kalorien: 47kcal | Kohlenhydrate: 6g | Eiweiß: 1g | Fett: 2g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Trans-Fettsäuren: 1g | Cholesterol: 10mg | Natrium: 25mg | Kalium: 8mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 2g | Vitamin A: 67IU | Calcium: 2mg | Eisen: 1mg