Selbstgemachtes Knäckebrot mit Kamut Rezept
Drucken

Das beste Knäckebrot der Welt - natürlich selbstgemacht

Rezept für ein einfach und schnell gemachtes, sehr leckeres und gesundes Knäckebrot mit frisch gemahlenem Getreide, vielen leckeren Kernen und Nüssen und ganz viel Geschmack. Als Backmischung im Glas eignet es sich auch besonders gut als tolles und individuelles Last-Minute-Geschenk.
Gericht Brot, Brotzeit, Frühstück, Nachmittagssnack, Pausenbrot, Snack
Land & Region Schweden
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Backzeit 45 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 15 Scheiben Knäckebrot
Kalorien 192kcal

Zutaten

Anleitungen

Teig

  • Dinkelkörner mahlen. Anschließend alle trockenen Zutaten (also alles außer Öl und Wasser) in eine Schüssel geben und verrühren. Danach Öl und Wasser dazugeben und so lange rühren, bis das Mehl zu Teig geworden ist und sich eine homogene Masse ergibt.
    Gebt diesen Teig nun auf ein Backblech mit Backpapier und verteilt ihn dort mit den Händen oder einem kleinen Nudelholz. Um zu verhindern, dass er dauernd am Nudelholz festklebt, könnt Ihr den Teig vorher mit Klarsichtfolie abdecken und dann auswalzen. Die Klarsichtfolie wird natürlich vor dem Backen wieder entfernt
    Der Teig sollte nach dem Ausrollen eine Dicke von ca. 5 mm haben. Ihr könnt ihn vor dem Backen mit einem Messer in ca. brotgroße Scheiben einritzen. Oder Ihr brecht ihn einfach nach Lust und Laune, wenn er fertig ist.

Backen

  • Anschließend wird der Teig im auf 250°C vorgeheizten Backofen 7 Minuten gebacken. Danach auf 200°C zurückschalten und ca. 20 – 30 Minuten fertig backen, je nachdem, wie knusprig ihr euer Knäckebrot haben wollt.
    Nach dem Backen das Knäckebrot an der Luft abkühlen lassen und anschließend in die gewünschte Größe brechen. 

Nutrition

Kalorien: 192kcal | Carbohydrates: 26g | Eiweiß: 7g | Fat: 7g | Natrium: 57mg | Kalium: 195mg | Fiber: 5g | davon Zucker: 2g | Calcium: 60mg | Eisen: 2.3mg