Nuss Nougat Crepes Torte
Drucken

Nuss-Nougat-Crêpe Torte mit Kirschfüllung

Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 50 Minuten
Portionen 12 Portionen

Zutaten

Crêpe Teig

  • 250 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 200 ml Milch
  • 50 g weiche Butter
  • 100 ml Wasser
  • 100 g Nuss-Nougat-Creme
  • 150 ml Mineralwasser

Füllung

  • 1 Glas Kirschen
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 200 g Sahne
  • 50 g dunkle Schokolade
  • 100 g Nussschokolade
  • 100 g Nuss-Nougat-Creme
  • Giotto Verzierung
  • gehackte Haselnüsse Verzierung

Anleitungen

  • Den Crêpes Teig zubereiten, zum Schluss das Mineralwasser untermischen und in einer Pfanne oder auf dem Crêpes Eisen ausbacken.
  • Die Kirschen erhitzen, Puddingpulver in etwas Wasser anrühren und in die kochenden Kirschen geben. Etwas auskühlen lassen. Schokolade im Wasserbad schmelzen, die Sahne leicht steif schlagen und die Schokolade unterheben. Anschließend kalt stellen.
  • Nun wird die Torte zubereitet: Auf den ersten Crêpe das Schokoladenmousse streichen, einen Crêpe darauf legen, Kirschen darauf geben, wieder einen Crêpe darauf legen und so weiter bis alle Crêpes aufgebraucht sind. Wer möchte kann noch eine Schicht mit Nuss-Nougat-Creme bestreichen. Zum Schluss die Torte mit etwas Kirschen, Haselnüssen und Giotto verzieren. Ich habe auf die Giotto einfach einen Klecks Nuss-Nougat-Creme gegeben und sie so auf der Torte befestigt.