Go Back
+ servings
Rote Linsen Salat mit Falafel
Drucken

Roter Linsensalat mit Falafel

Vorbereitungszeit 25 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 35 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 200 g rote Linsen
  • 400 ml Wasser + etwas Salz
  • 1 EL rote Currypaste
  • 4 EL Joghurt bei Bedarf laktosefrei
  • 10 Blatt Minze + etwas für die Deko
  • 10 Radieschen + ein paar Scheiben für die Deko
  • 1 kleine Gurke
  • 1 EL Koriander frisch oder aus dem Glas
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Balsamico
  • Salz, Pfeffer, Paprika
  • 1/2 fertige Falafelmischung + Wasser
  • 80-100 g Sesam
  • Öl

Anleitungen

  • Die Linsen, Wasser und Salz in einen Topf geben und sie etwa 10 Minuten kochen lassen, damit sie noch etwas bissfest sind.Radieschen und Gurke waschen un in kleine Stücke schneiden. Die Minze mit einer Schere in dünne Streifen schneiden.Den Joghurt mit der Currypaste, Öl, Balsamico und dem Koriander (entweder frisch oder aus dem Glas) vermischen. Dann diese Mischung unter die Linsen rühren und Radieschen und Gurke unterheben.Entweder in einer Schüssel oder in schönen Gläser den Linsensalat schön anrichten.Eine halbe Falafelpackung mit Wasser aufgießen und quellen lassen. Auf einen kleinen Teller Sesam streuen und immer kleine Kügelchen formen und im Sesam wälzen. In eine Pfanne Öl geben und immer einige Mini Falafel im Öl möglichst von allen Seiten braun braten. Auf einem Küchenpapier abkühlen lassen.Die kleinen Falaffeln auf den Salat geben und mit ein paar Minzblättern dekorieren.