Glühwein Pralinen
Drucken

Selbstgemachte Glühwein Pralinen

Vorbereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 30 Pralinen

Zutaten

  • 150 g dunkle Schokolade
  • 75 ml Glühwein
  • 75 g gemahlene Haselnüsse
  • 50 g gehackte Haselnüsse
  • 50 ml Sahne
  • 1/2 TL Vanille, Zimt
  • 1/2 TL Glühweingewürz
  • 2 EL Kakao
  • 30 Pralinenförmchen

Anleitungen

  • Die Schokolade im Wasserbad langsam schmelzen. Zimt, Glühweingewürz, Sahne, gemahlene und gehackte Haselnüsse sowie Glühwein in die geschmolzene Schokolade rühren. Diese Masse nun im Kühlschrank für ca. eine Stunde fest werden lassen. Anschließend mit den Händen kleine Kugeln formen und sie im Kakao wenden. Zum Schluss die Kugeln in ein Pralinenförmchen setzen und fertig sind sie zum Verschenken.