Lachs im Parmamantel
Print

Lachs im Parmaschinkenmantel mit Knusper Parmesan Gemüse

Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde 30 Minuten
Arbeitszeit 2 Stunden
Servings 2 Portionen

Ingredients

  • 800-1000 g Gemüse
  • 200 g Cocktailtomaten
  • 4-5 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Oregano
  • Chiliöl
  • 200 g Parmesan gehobelt
  • 100 g Parmaschinken
  • 2 EL Tomaten in Öl
  • 2-3 Stücke Lachs/Fisch/Fleisch
  • 1/2 Saft einer Limette

Instructions

  • Das Gemüse schnipseln- das ist die meiste Arbeit :-). Eine große Auflaufform oder ein tiefes Backblech mit Olivenöl bestreichen und das Gemüse darauf geben. Nochmals mit Olivenöl übergießen und mit etwas Salz, Pfeffer, Oregano und wer mag Chiliöl würzen. Im Backofen bei 175 Grad Umluft für 60 Minuten knusprig backen.
  • Im Mixer oder mit dem Pürierstab die Tomaten in Öl zu einer Tomatenpaste pürieren. Den Fisch oder das Fleisch mit der Tomatenpaste bestreichen und mit Parmaschinken umwickeln. Das Gemüse mit 100g Parmesan bestreuen und nun Fisch/Fleisch auf das Gemüse legen und nochmals für etwa 30 Minuten im Ofen weiter garen. Bittet achtet vor allem bei Huhn/Pute darauf, dass es richtig durchgegart ist. Je nach Dicke des Fischs/Fleischs variiert die Garzeit. Mit dem Limettensaft beträufeln und jetzt je nach Gusto warm, lauwarm oder kalt genießen. Wenn ihr es kalt genießt ist es auch sehr lecker, wenn man noch etwas Balsamico Essig dazu gibt.