Go Back
+ servings
Nougat Kugeln
Drucken

Nougat Kugeln - Plätzchen backen

Vorbereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde
Portionen 40 Plätzchen

Zutaten

Anleitungen

  • Die Haselnüsse auf ein Backblech geben und im Ofen bei 175 Grad etwa 10 Minuten rösten, damit sich die Schale ablösen lässt. Aus dem Mehl, Frischkäse, Vanille sowie der Butter einen Teig herstellen und diesen in den Kühlschrank stellen. Je nachdem wie warm eure Butter war könnt ihr den Teig gleich weiter verarbeiten oder etwa 30 Minuten fest werden lassen. Den Nougat in 40 Portionen teilen und die Nüsse schälen. Nun immer eine Nuss mit Nougat ummanteln und Teig darum geben, so dass 40 kleine Nougat Kugeln entstehen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad für 15 Minuten backen. Schokolade und eventuell den restlichen Nougat im Wasserbad schmelzen und mit einer Gabel oder einem Messer über die Plätzchen geben.