Startseite Getränke Säfte, Smoothies und Shakes Fruchtiger Wassermelone Minze Smoothie
Fruchtiger Melone Minze Smoothie
Enthält Werbung

Rezept für einen leckeren und erfrischenden Frucht-Smoothie mit Wassermelone, Minze, Brombeere, Apfel und Gurke. Der Smoothie schmeckt süß-säuerlich, steckt voller gesunder Vitamine und Inhaltsstoffe, eignet sich durch seine sämige Konsistenz prima als Mahlzeitersatz und kann Euch beim sowohl beim Abnehmen (nur 62 kcal je Glas) sowie beim Detox unterstützen.

Fruchtiger Melone Minze Smoothie
Fruchtiger Wassermelone Minze Smoothie

Aktuell hängt unser Apfelbaum voller reifer Äpfel. Es sind so viele, dass die Äste sich schon kräftig durchbiegen. Ein wirklich gutes Jahr für unseren Baum. Und genau die Zeit, um einige Rezepte mit frischen Äpfeln zu machen ;).

Heute starten wir mit einem leckeren, gesunden und sommerlichen Smoothie. Die Hauptzutaten sind Wassermelone, Brombeere und Minze. Die Süße der Wassermelone harmoniert hervorragend mit dem säuerlichen Geschmack der Brombeeren. Die Minze gibt dann noch den geschmacklichen Kick dazu. Auch diese bevölkert gerade das halbe Kräuterbeet und sucht dringend Verwendung.

Als geschmackliche ‚Basis‘ kommen dann noch eine halbe Gurke und 5 frische Äpfel von unserem Apfelbaum dazu. Sowohl Gurke als auch Äpfel sind gute und geschmacklich unaufdringliche Flüssigkeitsspender und harmonieren sehr gut mit den verschiedensten Zutaten. So auch mit Melone, Brombeeren und Minze.

Herausgekommen ist ein süß-säuerlich schmeckender Smoothie, der insbesondere gut gekühlt ganz hervorragend schmeckt und vor gesunden Inhaltsstoffen nur so strotzt. Und mit gerade mal 62 Kalorien je Glas auch noch eine tolle Unterstützung beim Abnehmen.

Hier findet ihr übrigens weitere leckere Smoothie Rezepte.

Unsere Rezeptempfehlung für Dich

Einfaches Spekulatius Rezept
Einfache Spekulatius Kekse
Spekulatius ist der Klassiker der Weihnachtsbäckerei schlechthin. Mit unserem Rezept für Spekulatius gelingt dieser ganz einfach!

Rezept für einen Wassermelone Minze Brombeer Smoothie

Zutaten:

  • 250 g Brombeeren
  • 600 g Äpfel (5 kleine Stück)
  • 150 g Gurke (1/2 Stück)
  • 550 g Wassermelone (1/2 Stück)
  • 20 Blätter Minze
  • 400 ml Wasser (kalt)

Zubereitung:

Alle Zutaten waschen. Die Melone halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausholen. Von der Gurke das bittere Endstück abschneiden. Die Apfel vierteln und Kerngehäuse sowie Stil entfernen.

Dann alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer geben und 1-2 Minuten auf höchster Stufe mixen. Achtet darauf, dass Euer Smoothie dabei nicht wärmer als ‚handwarm‘ wird, da sonst manche der gesunden Inhaltsstoffe kaputt gehen können. Ihr könnt dazu die Zutaten einfach einige Stunden vorher im Kühlschrank herunterkühlen.

Aus den oben genannten Zutaten bekommt ihr etwa 2,0 Liter Smoothie.

Je 200ml Glas hat dieser Smoothie gerade mal 62 kcal.

Der Smoothie hält sich problemlos 3 Tage im Kühlschrank. Ihr könnt ihn also auf Vorrat machen und dann z.B. portionsweise (als Mahlzeitersatz) mit ins Büro nehmen. Ich verwende dazu 500 ml Milchflaschen, die sich ordentlich verschließen und durch die große Öffnung gut in der Spülmaschine reinigen lassen. Vor dem Trinken einfach noch einmal gut durchschütteln und der Smoothie ist perfekt. :)

Fruchtiger Melone Minze Smoothie
Rezeptanleitung

Wassermelone Brombeere Minze Smoothie

4,72 von 25 Bewertungen
Rezept für einen leckeren und erfrischenden Frucht-Smoothie mit Wassermelone, Minze, Brombeere, Apfel und Gurke. Der Smoothie schmeckt süß-säuerlich, steckt voller gesunder Vitamine und Inhaltsstoffe, eignet sich durch seine sämige Konsistenz prima als Mahlzeitersatz und kann Euch beim sowohl beim Abnehmen sowie beim Detox unterstützen.
Vorbereitungs­zeit: 5 Minuten
Zubereitungs­zeit: 5 Minuten
Kühlen: 30 Minuten
Arbeits­zeit: 40 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • Hochleistungsmixer
Kalorien 62kcal
Kohlenhydrate 15g
Fett 1g
Eiweiß 1g
Angaben für 10 Gläser à 200ml

Zutatenliste

  • 550 g Wassermelone (~1/2 Stück)
  • 250 g Brombeeren
  • 20 Blätter Minze
  • 600 g Äpfel (~5 kleine Stück)
  • 150 g Gurke (~1/2 Stück)
  • 400 g Wasser (kalt)

Zubereitung

  • Alle Zutaten waschen. Die Melone halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausholen. Von der Gurke das bittere Endstück abschneiden. Die Apfel vierteln und Kerngehäuse sowie Stil entfernen.
    Dann alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer geben und 1-2 Minuten auf höchster Stufe mixen. Achtet darauf, dass Euer Smoothie dabei nicht wärmer als ‘handwarm’ wird, da sonst manche der gesunden Inhaltsstoffe kaputt gehen können. Ihr könnt dazu die Zutaten einfach einige Stunden vorher im Kühlschrank herunterkühlen.
    Danach den Smoothie für mindestens 30 Minuten im Kühlschrank kühlen.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Nährwertangaben
Wassermelone Brombeere Minze Smoothie
Angaben je Portion:
Kalorien
62
% der empfohlenen Tagesmenge*
Fett
 
1
g
2
%
Gesättigte Fettsäuren
 
1
g
6
%
Natrium
 
4
mg
0
%
Kalium
 
198
mg
6
%
Kohlenhydrate
 
15
g
5
%
Ballaststoffe
 
3
g
13
%
Zucker
 
11
g
12
%
Eiweiß
 
1
g
2
%
Vitamin A
 
495
IU
10
%
Vitamin C
 
14
mg
17
%
Calcium
 
23
mg
2
%
Eisen
 
1
mg
6
%
*Tagesmengen basieren auf einer täglichen Ernährung mit 2000 kcal.

Weitere fruchtige Getränke

Du kommst direkt zum Rezept, indem Du auf das jeweilige Bild klickst: 

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

Pinterest Flyer:

Melone Minze Smoothie
Melone Minze Smoothie

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Jetzt auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

151 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Bei diesen sommerlichen Temperaturen genießen wir gerne etwas Kühles! Daher sind unsere Kategorien des Monats kühlschrankkalte No-Bake Torten und erfrischende Cocktails für laue Sommerabende.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend