Startseite Brot selber backen Brotrezepte mit Hefe Top 5 Brotbacken mit Hefe ohne Sauerteig
Top 5 Brotbacken mit Hefe
Enthält Werbung

Egal, ob du schon tausendmal Brot gebacken hast oder noch nie: Unsere Top 5 Rezepte für Brot ohne Sauerteig eignen sich sowohl für erfahrene BrotbäckerInnen als auch für die, die es noch werden wollen. Von klassischen Rezepten wie dem Baguette bis hin zu ausgefalleneren Varianten wie unserem Norwegischen Haferflockenbrot ist wirklich für jeden Geschmack was dabei! Also ran an den Teig und viel Spaß beim Brotbacken! Brotbacken mit Hefe ist ganz einfach und alle diese Rezepte enthalten Brot ohne Sauerteig.

Wer jetzt Lust auf mehr selbstgemachtes Brot bekommen habt, findet hier alle unsere Brotrezepte.

Anfängerbrot

Unsere Rezeptempfehlung für Dich

Mini Spekulatius Muffins mit Schoko Deko
Mini Spekulatius Muffins
Mini Muffins mit Spekulatius als Alternative zu Plätzchen auf der weihnachtlichen Kaffeetafel. Mit süßer Tannenbaum Dekoration aus Schokolade.

Brot #55 – Einfaches Brot für Anfänger

Du hast noch nie Brot gebacken, willst es aber einmal ausprobieren? Dann ist dieses einfache Brotrezept genau das Richtige für dich! Es besteht aus nur 4 Grundzutaten: Mehl, Hefe, Salz und Wasser. Es lässt sich einfach, schnell und mit wenig Zubehör herstellen und schmeckt einfach hervorragend.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Hier geht’s zum Rezept: Brot #55 – Einfaches Brot für Anfänger

Reines Roggenbrot mit Hefe

Brot #56 – Reines Roggenbrot ohne Sauerteig

Dieses würzige Roggenbrot passt besonders gut zu herzhaftem Essen wie Gulasch, Wurst, Käse oder Eintopf. Das Rezept enthält keinen Sauerteig, doch damit das Brot trotzdem aufgeht, werden Joghurt und etwas Apfelessig verwendet. Das sorgt für eine saftige und kleinporige Krume. Die Kruste hingegen ghelingt bei diesem Brot lecker knusprig. Tipp: Besonders mit gesalzener Butter schmeckt dieses selbstgebackene Roggenbrot auch pur hervorragend!

Guten Appetit!

Hier geht’s zum Rezept: Brot #56 – Reines Roggenbrot ohne Sauerteig

Norwegisches Haferflockenbrot

Brot #83 – Norwegisches Haferflockenbrot

Haferflocken, Hafermilch, etwas Olivenöl und eine lange Teigruhe machen dieses Brot besonders nahrhaft und bekömmlich. Das Haferflockenbrot hat einen nussigen und süßlichen Geschmack, der durch die weiche und saftige Krume besonders gut zur Geltung kommt. Die Kruste wird knusprig und schmeckt leicht nach gerösteten Haferflocken. Das Brot ist außerdem besonders gut für unterwegs oder als Pausenbrot geeignet, weil es lange satt macht.

Viel Spaß beim Selbermachen mit dem Brot ohne Sauerteig!

Hier geht’s zum Rezept: Brot #83 – Norwegisches Haferflockenbrot

Französisches Baguette

Brot #79 – Französisches Baguette (Variante ohne Sauerteig)

Baguette ist der Inbegriff für Urlaub in Frankreich. Die klassische Variante besteht aus Weizenmehl und Hefe und kommt damit ganz ohne Sauerteig aus. Baguette ist sehr bekömmlich, weil der Teig zwei Tage lang ruhen muss. Die Krume wird locker und leicht und die Kruste richtig schön knusprig!

Lass es dir schmecken!

Hier geht’s zum Rezept: Brot #79 – Französisches Baguette

Helles Sesambrot

Brot #5 Sesambrot

Unser Sesambrot lässt sich einfach selber machen, schmeckt richtig lecker und ist außerdem auch gut bekömmlich. Die lange Teigruhe sorgt für eine saftige und weiche Krume, die durch das Weizenmehl, Sesam und wenig Hefe mild nussig schmeckt. Die Kruste ist relativ dünn, aber wunderbar knusprig. Sesambrot ist ein absoluter Klassiker unter den Broten, weil jeder Belag hervorragend dazu passt! Ein gelungenes Brot ohne Sauerteig.

Guten Appetit beim Ausprobieren!

Hier geht’s zum Rezept: Brot #5 Sesambrot

Pinterest Flyer: Brotbacken mit Hefe

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Jetzt auf Amazon kaufen

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

160 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Bei diesen sommerlichen Temperaturen genießen wir gerne etwas Kühles! Daher sind unsere Kategorien des Monats kühlschrankkalte No-Bake Torten und erfrischende Cocktails für laue Sommerabende.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend