Startseite Herzhafte Rezepte Paniermehl selber machen – Semmelbrösel in 5 Minuten

Paniermehl selber machen – Semmelbrösel in 5 Minuten

Semmelbrösel (Paniermehl) in 5 Minuten
23.10.2023
Zum Rezept
Semmelbrösel (Paniermehl) in 5 Minuten

Paniermehl selber machen – Semmelbrösel in 5 Minuten

Zum Rezept
Enthält Werbung

Ob Schnitzel, Fischfilet oder Gemüse: Es geht doch nichts über eine knusprige, goldgelbe Panade. Semmelbrösel oder Paniermehl lässt sich innerhalb von 5 Minuten selber herstellen und ist eine wunderbare Resteverwertung für (altes) Brot und Brötchen.

Paniermehl aus altem Brot
Semmelbrösel (Paniermehl) in 5 Minuten

Kennt ihr das? Manchmal kauft man sich ein Brot oder backt eines und kommt dann im Laufe der Woche doch nicht dazu, alles aufzuessen. Und ehe man sich versieht, ist der Laib trocken. Selbiges gilt für übrig gebliebene Frühstücksbrötchen. Wir werfen Lebensmittel nur sehr ungern weg und haben uns daher überlegt, wie man trockenes Brot noch verwerten kann. Da kam uns die Idee, Paniermehl selber zu machen. Die Semmelbrösel könnt ihr für jedes panierte Gericht eurer Wahl weiterverwenden, z. B. für unser einfaches paniertes Schnitzel, für unsere vegetarischen Sellerie Schnitzel, den panierten Feta oder Zucchinipommes.

Rezeptempfehlung des Tages

Panierter Feta als Vorspeisenrezept
Panierter Feta mit Pistazien

Panierter Feta mit Pistazien: Kuhmilch- oder Schafskäse schmeckt paniert ganz besonders lecker, und ist zugleich schnell und einfach gemacht! Außerdem haben wir viele Tipps für euch, was als Vorspeise oder Hauptgang richtig gut dazu passt.

Welches Brot eignet sich für das Paniermehl?

Grundsätzlich könnt ihr für das Semmelmehl nahezu jede Brot- und Brötchensorte eurer Wahl verwenden. Besonders gut für Semmelbrösel eignen sich helle Sorten wie z. B. Kaiserbrötchen oder Wasserwecken. Ebenso gut schmecken trockene Laugenbrötchen, Fladenbrot oder Toast. Wenn ihr es ein wenig nahrhafter haben möchten, könnt ihr Brot oder Brötchen mit Vollkorn- oder Dinkelanteil verwenden. Schwarzbrot oder sehr dunkle Brötchen eignen sich eher nicht, da das Paniermehl ansonsten zu bitter wird.

Wie lange sind die Semmelbrösel haltbar?

Richtig aufbewahrt ist selbst gemachtes Paniermehl über mehrere Monate hinweg haltbar. Wichtig ist, dass es trocken gelagert wird. Gut geeignet sind luftdichte Behältnisse wie beispielsweise Schraubgläser. Riecht das Semmelmehl muffig oder ranzig, ist es verblasst oder hat sich gar Schimmel gebildet, müsst ihr es in jedem Fall entsorgen.

Weitere Ideen für die Resteverwertung von altem Brot

Altes Brot wegzuwerfen ist nur dann nötig, wenn sich Schimmel gebildet hat. Für trockenes Brot und trockene Brötchen gibt es zahlreiche Möglichkeiten der Resteverwertung. Neben Semmelbröseln könnt ihr aus altem Brot alternativ auch knusprige Brotchips, einen herzhaften Brotauflauf, Salatcroutons unsere geliebten Breznchips oder arme Ritter zubereiten. Hier findet ihr unseren Top Post: Die besten Rezeptideen für altes Brot.

Semmelbrösel (Paniermehl) in 5 Minuten
Rezeptanleitung

Semmelbrösel (Paniermehl) in 5 Minuten

5 von 3 Bewertungen
Ob Schnitzel, Fischfilet oder Gemüse: Es geht doch nichts über eine knusprige, goldgelbe Panade. Semmelbrösel oder Paniermehl lassen sich innerhalb von 5 Minuten selber herstellen und sind eine wunderbare Resteverwertung für Brot und Brötchen.
Vorbereitungs­zeit: 5 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • Mixer Alternativ Reibe
  • Einmachglas ca. 200g Faßvermögen
200g
Kalorien 548kcal
Kohlenhydrate 95g
Fett 9g
Eiweiß 21g
Angaben für 1 Portion

Zutatenliste

  • 200 g Altbrot

Zubereitung

  • Trockenes Brot in kleine Würfel schneiden und mit einem Mixer zerkleinern. Alternativ mit einer Küchenreibe reiben.

Haltbarkeit

  • Richtig aufbewahrt ist selbst gemachtes Paniermehl über mehrere Monate hinweg haltbar. Wichtig ist, dass es trocken gelagert wird. Gut geeignet sind luftdichte Behältnisse wie beispielsweise Schraubgläser. Riecht das Semmelmehl muffig oder ranzig, ist es verblasst oder es hat sich gar Schimmel gebildet, müsst ihr es in jedem Fall entsorgen.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Schnelle schwarze Olivenpaste
Schwarze Olivenpaste mit getrockneten Tomaten und Walnüssen

Würzige schwarze Olivenpaste, die sich perfekt als Brotaufstrich, Dip oder Beilage eignet. Unser einfaches Rezept wird in 10 Minuten aus Oliven, getrockneten Tomaten und Walnüssen zubereitet. Mit kostenlosen Etiketten zum Aufbewahren und Verschenken für die Olivenpaste. Unser Rezept für die Olivenpaste ist schnell und einfach in nur 10 Minuten im Mixer zubereitet. Grundsätzlich könnt ihr […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Pinterest Flyer Paniermehl selbermachen

Semmelbrösel (Paniermehl) in 5 Minuten
Paniermehl aus Brötchen
Semmelmehl
Semmelbrösel

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Geschenkideen aus der Küche Buch

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen
Newsletter Anmeldung

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 from 3 votes (3 ratings without comment)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

39 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend