Startseite Herzhafte Rezepte Pizza, Pasta und Burger Scherennudeln mit Zucchini, Aubergine und Feta

Scherennudeln mit Zucchini, Aubergine und Feta

Scherennudeln mit Gemüse und Feta
09.07.2024
50 Min
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Kühlzeit Nudelteig 30 Minuten
Gesamtzeit 50 Minuten
Zum Rezept
Scherennudeln mit Gemüse und Feta

Scherennudeln mit Zucchini, Aubergine und Feta

Zum Rezept
Enthält Werbung

Mit unserem Rezept für einfache Scherennudeln aus 3 Zutaten gelingen euch selbstgemachte Nudeln ohne Nudelmaschine garantiert. Mit Zucchini, Aubergine und Feta sind die Scherennudeln vegetarisch und schnell gemacht. Die sogenannten „Scissor Cut Noodles“ stammen aus China und sind bei uns aufgrund der Einfachheit auch sehr beliebt.

Selbstgemachte Nudeln sind etwas ganz besonderes, doch meistens scheitert es an der benötigten Zeit sowie am Equipment wie einer Nudelmaschine. Mit unserem einfachen Scherennudeln Rezept gelingen die Nudeln ohne Nudelmaschine garantiert. Den Namen haben die sogenannten „Scissor Cut Noodles“ von der Methode des Zuschneidens. Das Rezept stammt ursprünglich aus China und ist mittlerweile auch bei uns sehr beliebt.

Alles was ihr dafür braucht sind Mehl, Salz, Wasser, ein großer Topf für das Nudelwasser und wie der Name schon sagt: eine Schere. Einfacher geht es nicht! Darüber hinaus ist dies eine sehr kreative Möglichkeit für selbstgemachte Nudeln, die auch gut mit Kindern zubereitet werden kann. Ebenso besonders, aber etwas aufwändiger sind unsere selbstgemachten Nudeln mit Kräutern.

Rezeptempfehlung des Tages

Erdäpfelkas
Erdäpfelkas

So ein Käse! Oder etwa doch nicht? Erdäpfelkas („Kartoffelkäse“) kommt zwar mit milchig-säuerlichem Geschmack daher, aber echten Käse findet man in diesem streichfähigen, dicken Brotaufstrich tatsächlich nicht. Stattdessen wird die Mischung aus gekochten Kartoffeln, Zwiebeln, Sauerrahm und Frischkäse zusammengerührt und macht sich hervorragend als Vesperbrotbelag, Dip für verschiedenes Gemüse oder auch als Beilage beim Grillen.

4 Gründe warum ihr die Scherennudeln unbedingt einmal ausprobieren solltet

  • Einfach: Nudeln mit der Schere zu schneiden ist nicht nur unkompliziert, sondern auch richtig lecker und macht Spaß. Wenn ihr den Teig bereits am Vortag vorbereitet, habt ihr mit diesem Rezept innerhalb von 15 Minuten ein schmackhaftes Essen für die Familie zubereitet.
  • Vegan/ Vegetarisch: Das Grundrezept für Scherennudeln ist vegan und eignet sich als Grundlage für viele köstliche Pastagerichte.
  • Mehl: Wir haben uns bei der Zubereitung für ein helles Weizenmehl entschieden, ihr könnt aber auch ein etwas ballaststoffreicheres Weizenmehl (z. B. Type 1050) oder ein Dinkelmehl verwenden. Achtet dann darauf, dass ihr ggf. etwas mehr Flüssigkeit benötigt.
  • Vielseitigkeit: Für bunte Nudeln ersetzt z.B. einen Teil des Wassers durch Rote Beete Saft, um pinke Nudeln zu bekommen. Ein halber Teelöffel Kurkuma genügt, um eure Pasta gelb leuchten zu lassen. Oder wie wäre es mit frischem Basilikum oder Bärlauch für eine grüne aromatische Variante? In dem Fall könnt ihr die Kräuter sehr fein hacken oder kurz mixen und mit den anderen Zutaten vermischen.

Woher kommen Scissor Cut Noodles?

Die Scherennudeln, auch Scissor-Cut Noodles genannt, stammen ursprünglich aus der nordchinesischen Provinz Shanxi, dort werden Sie traditionell mit Suppen und Saucen gegessen. Sie sind etwas bissfester als Eiernudeln und eignen sich dadurch perfekt als Grundlage für intensive Geschmäcker wie Knoblauch, Chili und vielem mehr. Statt einem asiatisch angehauchten Rezept haben wir uns für die sommerliche Variante mit Zucchini, Aubergine, Tomaten und Feta entschieden.

Der Teig wird direkt in den Topf geschnitten
Der Teig wird direkt in den Topf geschnitten
Die Scherennudeln werden gekocht
Die Scherennudeln werden gekocht
Fertige Scherennudeln
Fertige Scherennudeln
Scissor Cut Noodles mit Gemüse in der Schüssel
Scissor Cut Noodles mit Gemüse in der Schüssel
Scherennudeln mit Gemüse und Feta
Rezeptanleitung

Scherennudeln mit Zucchini, Aubergine und Feta

5 von 1 Bewertung
Mit unserem Rezept für Scherennudeln aus 3 Zutaten gelingen selbstgemachte Nudeln ohne Nudelmaschine ganz einfach. Mit Zucchini, Aubergine und Feta sind die Scherennudeln vegetarisch und schnell gemacht.
Vorbereitungs­zeit: 5 Minuten
Zubereitungs­zeit: 15 Minuten
Kühlzeit Nudelteig: 30 Minuten
Arbeits­zeit: 50 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • Küchenmaschine mit Knethaken optional
  • Großer Kochtopf
  • große Pfanne
  • Schere
  • Schneidebrett und Messer
350g
Kalorien 748kcal
Kohlenhydrate 94g
Fett 31g
Eiweiß 26g
Angaben für 4 Portionen

Zutatenliste

Scherennudeln

Gemüsesauce mit Feta

  • 1 Zucchini (mittelgroß, ca. 200g)
  • 1 Aubergine (mittelgroß, ca 300g)
  • 12 Cherrytomaten (ca. 150g)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Chili (mild oder scharf)
  • 200 g Feta
  • 4 EL Olivenöl

Deko

  • 1 Handvoll Petersilie
  • Chiliflocken (optional)

Zubereitung

  • Verknetet das Mehl, Wasser und Salz in der Küchenmaschine mit Knethaken oder von Hand ca. 5-10 Minuten zu einem geschmeidigen Teig. Lasst den Teig anschließend idealerweise für eine halbe Stunde abgedeckt im Kühlschrank ruhen. In der Zeit könnt ihr das Gemüse für die Sauce vorbereiten. Falls ihr es eilig habt, kann der Teig auch gleich weiterverarbeitet werden.
    400 g Weizenmehl, 200 ml Wasser, 1 TL Salz
  • Das Gemüse waschen. Zucchini und Aubergine in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Tomaten werden halbiert, die Chili in Ringe geschnitten und der Feta in Würfel geschnitten. Beiseite stellen bis die Nudeln im Wasser sind.
    1 Zucchini, 1 Aubergine, 12 Cherrytomaten, 200 g Feta
  • Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und salzen. Den Teig in 2 gleichgroße Kugeln teilen, etwas flach drücken und mit einer scharfen Schere zügig in gleichmäßige Streifen direkt in das kochende Wasser schneiden.
    1 EL Salz
  • Die Nudeln benötigen jetzt je nach Dicke ca. 4-6 Minuten. Sobald sie oben schwimmen, sind sie fertig. Das Wasser abgießen und die Nudeln mit Deckel im Topf lassen, bis die Sauce fertig ist.
  • Während die Nudeln kochen, eine Pfanne mit Öl erhitzen und zuerst die Auberginen 2-3 Minuten anbraten. Anschließend die Zucchini, die Chili und den Knoblauch hinzufügen und für weitere 3-4 Minuten goldbraun anbraten. Die Tomaten kurz vor Ende der Bratzeit hinzugeben.
    1 Zucchini, 1 Aubergine, 2 Knoblauchzehen, 1 Chili, 4 EL Olivenöl, 12 Cherrytomaten
  • Gebt nun die fertigen Nudeln und den Feta in die Pfanne zum Gemüse und vermischt alles vorsichtig. Verteilt die Scherennudeln auf 4 Tellern und betreut sie mit gehackter Petersilie und Chiliflocken.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Notizen

Tipp: Ihr könnt den Teig auch problemlos am Vortag vorbereiten und im Kühlschrank lagern.
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Schnelle schwarze Olivenpaste
Schwarze Olivenpaste mit getrockneten Tomaten und Walnüssen

Würzige schwarze Olivenpaste, die sich perfekt als Brotaufstrich, Dip oder Beilage eignet. Unser einfaches Rezept wird in 10 Minuten aus Oliven, getrockneten Tomaten und Walnüssen zubereitet. Mit kostenlosen Etiketten zum Aufbewahren und Verschenken für die Olivenpaste. Unser Rezept für die Olivenpaste ist schnell und einfach in nur 10 Minuten im Mixer zubereitet. Grundsätzlich könnt ihr […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Pinterest Flyer Scherennudeln

Scissor Cut Noodles mit Aubergine, Zucchini und Tomate
Scherennudeln ohne Nudelmaschine
Scherennudeln mit Gemüse
Einfache Scherennudeln aus 3 Zutaten

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Geschenkideen aus der Küche Buch

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen
Newsletter Anmeldung

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 from 1 vote
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Mandy
Mandy
8 Tage zuvor

5 Sterne
Meine Kinder waren sehr begeistert und meinten, dass ich das ruhig öfters machen kann. :) Das ist doch das beste Kompliment, was man bekommen kann. Und schon schmeckt eine schnöde Gemüsepfanne wieder.

IMG_5842

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

56 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend