Salat Dressing Sylter Art

Salat Dressing Sylter Art
25.06.2024
10 Min
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
Zum Rezept
Salat Dressing Sylter Art

Salat Dressing Sylter Art

Zum Rezept
Enthält Werbung

Eine würzig leckere Salatsoße mit Joghurt, etwas Mayo und frischem Dill, die praktisch zu jedem Salat passt: Das ist unser Salat Dressing nach Sylter Art. Die Soße lässt sich prima für die ganze Woche vorbereiten und schmeckt übrigens auch super als leichter Dip zu Fisch und Fritten.

Bei uns zu Hause gibt es so oft einen großen Salat als Vorspeise oder mit etwas frisch gebackenem Brot, Fisch oder Fleisch als Hauptspeise. Dabei gibt es so viele Variationen an Blattsalaten, Rohkostsalaten, Dressings und Broten, dass es uns absolut nie langweilig wird. Ob gemischter Salat, Bittersalat mit Radicchio und Chicorée oder Geflügelsalat: Dieses Sylter Dressing scheint einfach jeden Salat zu komplettieren.

Und darüber hinaus lassen wir es uns oft auch als Dip zu Brot, zum Grillen oder Fischstäbchen schmecken. Für noch mehr Abwechslung bei euren Salaten haben wir euch hier unsere liebsten Salatdressings zusammen gefasst.

Rezeptempfehlung des Tages

Sauerteig Roggenbrot mit Leinsamen
Brot #87 – Roggenbrot mit Leinsamen

Rezept für ein einfaches, saftiges Sauerteig Roggenbrot mit Leinsamen und kräftigem Geschmack. Diese reine Roggenbrot wird mit mitteldunklem Type 1150 Roggenmehl, mit Roggen Vollkornmehl und mit Vollkorn Roggenflocken gebacken, wodurch es einen kräftigen und trotzdem feinen Roggengeschmack bekommt. Die zusätzlichen Goldleinsamen haben ein leicht nussiges Aroma und sorgen durch ihre hohe Quellfähigkeit dafür, dass das Brot sehr saftig wird. Zusammen mit dem als Triebmittel verwendeten Sauerteig hat das Brot damit eine lange Frischhaltung und kann problemlos einige Tage aufgehoben werden. Wenn es denn überhaupt so lange hält und nicht vorher schon aufgegessen ist. :)

Was macht das Sylter Dressing so besonders?

Es ist die harmonische Vereinigung verschiedener Aromen, die das Sylter Salat Dressing zu einem unvergleichlichen Genusserlebnis macht. Das Dressing schmeckt so gut, weil es eine perfekte Balance zwischen leicht und cremig und zwischen süß und sauer bietet. Die Kombination aus Joghurt und Mayo verleiht der Salatsoße einen einzigartigen Geschmack. Zudem sorgen die fein abgestimmten Kräuter und Gewürze für eine aromatische Note im Salatdressing nach Sylter Art.

Die Qualität der Zutaten, wie etwa frischer Dill und hochwertige Mayonnaise, trägt natürlich ebenfalls dazu bei, dass das Dressing so köstlich ist. Ist ja klar: Je hochwertiger und aromatischer die Zutaten, desto besser auch das Ergebnis! Auch wenn man gar nicht so viel davon benötigt, machen wir die Mayonnaise für das Sylter Dressing Rezept gern selbst mit frischen Eiern und gutem Öl.

Salat Dressing Sylter Art
Rezeptanleitung

Salat Dressing Sylter Art

5 von 1 Bewertung
Eine würzig leckere Salatsoße mit Joghurt, etwas Mayo und frischem Dill, die praktisch zu jedem Salat passt: Das ist unser Salatdressing nach Sylter Art. Das Dressing lässt sich prima für die ganze Woche vorbereiten und schmeckt übrigens auch super als leichter Dip zu Fisch und Fritten.
Zubereitungs­zeit: 10 Minuten
Arbeits­zeit: 10 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • 1 Schüssel
80g
Kalorien 257kcal
Kohlenhydrate 12g
Fett 22g
Eiweiß 3g
Angaben für 4 Portionen

Zutatenliste

  • 1 EL Weißweinessig
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Senf
  • 1 Prise Salz, Pfeffer
  • 100 g Mayonnaise
  • 200 g Joghurt
  • 1 Schalotte
  • 2 EL Dill (frisch oder tiefgekühlt. Alternativ ½TL getrockneter Dill)
  • 1 Zehe Knoblauch (optional)
  • 1 Schuss Kondensmilch (alternativ Milch oder Sahne)

Zubereitung

  • Zuerst den Weißweinessig mit Senf, Zucker, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben. Gut verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
    1 EL Weißweinessig, 1 EL Zucker, 1 TL Senf, 1 Prise Salz, Pfeffer
  • Mayonnaise und Joghurt zugeben und gut verrühren.
    100 g Mayonnaise, 200 g Joghurt
  • Die Schalotte abziehen und fein würfeln. Den Dill waschen, trockenschütteln und klein schneiden. Optional Knoblauch durch eine Presse drücken. Alles in die Salatsoße geben.
    1 Schalotte, 2 EL Dill, 1 Zehe Knoblauch
  • Nun langsam die Kondensmilch zugeben, bis die Salatsauce die gewünschte Konsistenz erreicht. Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kühl aufbewahren. Im sauberen Schraubglas hält sich die Sauce einige Tage im Kühlschrank (oder mit gekaufter Mayonnaise und getrocknetem Dill auch eine Woche).
    1 Schuss Kondensmilch
Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Schnelle und einfache Tomatenmarmelade
Omas Tomatenmarmelade: Einfache süß-herzhafte Delikatesse

Omas Tomatenmarmelade ist eine Delikatesse, die herzhaft kombiniert wird wie zum Beispiel mit Brot oder Sandwiches, Käse, gegrilltem Fleisch oder als Würze zu Pastagerichten. Mit passenden Freebie Etiketten zum Ausdrucken für die einfache Chili-Tomatenmarmelade (optional mit Zimt). Viele Rezepte der älteren Generationen sind heute wieder modern, so wie auch Omas Tomatenmarmelade. Das Angebaute wurde restlos […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Pinterest Flyer für unser Salatdressing nach Sylter Art

Hier könnt ihr euch die Sylter Salatsoße auf Pinterest merken, damit ihr das Dressing (oder Dip) Rezept immer zur Hand habt:

Salat Dressing Sylter Art
Salat Dressing Sylter Art
Salat Dressing Sylter Art
Salat Dressing Sylter Art

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Geschenkideen aus der Küche Buch

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen
Newsletter Anmeldung

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 from 1 vote
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Marvin
Marvin
15 Tage zuvor

5 Sterne
Das habe ich tatsächlich letzten Sommer fast jeden Abend auf Sylt gegessen. Bestes Dressing ever!

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

219 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend