Startseite Herzhafte Rezepte Vegetarische Rezepte Kartoffelbrei im Pizza Style

Kartoffelbrei im Pizza Style

Kartoffelpüree
12.10.2023
23 Min
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Kochzeit im Schnellkochtopf 8 Minuten
Gesamtzeit 23 Minuten
Zum Rezept
Kartoffelpüree

Kartoffelbrei im Pizza Style

Zum Rezept
Anzeige

Cremiges Kartoffelpüree mit Käse und getoppt mit einer würzigen Tomatensoße, Oliven und Kräutern: So wird aus dem Kartoffelbrei als klassische Beilage eine raffinierte Geschmacksexplosion. Der Kartoffelstampf im Pizzastyle lässt sich mit diversen Toppings auf vielfältige Art variieren.

Schneller Kartoffelbrei
Kartoffelbrei im Pizza Style

Wenn wir cremigen Kartoffelbrei zubereiten, werden bei uns Kindheitserinnerungen wach. Ergeht es euch ebenso? Allerdings finden wir, dass der Kindheitsklassiker ab und zu durchaus ein wenig mehr Pepp vertragen könnte. So kam uns die Idee für unseren Kartoffelbrei im Pizza Style. Wie bei einer richtigen Pizza könnt ihr den Belag ganz nach eurem Geschmack variieren, sodass sowohl große sowie auch kleine Leckermäuler auf ihre Kosten kommen.

Ihr seid ebenso große Kartoffelfans wie wird? Dann probiert unbedingt unser klassisches Kartoffelgratin, unsere Kartoffelwaffeln und unsere Quetschkartoffeln aus. Alle drei Rezepte eignen sich sowohl als Hauptgericht sowie als Beilage.

Rezeptempfehlung des Tages

Erdbeer Kokos Riegel ohne Zucker
Kokos Riegel mit Erdbeere

Das Rezept für die Erdbeer-Kokos Riegel ist einfach gemacht und schmeckt unglaublich gut! Aus wenigen gesunden Zutaten entsteht ein cremiger, fruchtiger Riegel, der ganz ohne Industriezucker auskommt.

Kartoffeln kochen im Schnellkochtopf Vitavit® Premium von Fissler

Bei euch gibt es nicht so häufig frisches Kartoffelpüree, weil die Zubereitung einfach zu lange dauert? Das können wir durchaus verstehen, denn in einem herkömmlichen Kochtopf müssen die Kartoffeln mindestens 20 bis 25 Minuten kochen. Da auch wir gerne Zeit einsparen, haben wir den Schnellkochtopf Vitavit® Premium von Fissler für uns entdeckt. Dieser verfügt über 4 Kochstufen für schnelles und zeitgleich schonendes Garen sowie über eine praktische Ampelanzeige, welche den optimalen Druck im Kochtopf anzeigt. Besonders überzeugt haben uns außerdem die praktikable Aufsatzhilfe, die sichere Abdampffunktion sowie die praktische Messskala zum Dosieren von Flüssigkeiten.

Happy Birthday Schnellkochtopf! Fissler feiert dieses Jahr „70 Jahre sicher Schnellkochen im Privathaushalt“. 1953 gab es den ersten Schnellkochtopf für Zuhause! Zum Jubiläum hat Fissler seinen Vitavit® Premium in einer limitierten Sonderedition herausgebracht. Das Color Blocking Design erinnert an die Entstehung in den 50-er Jahren und ist ein echter Hingucker in der Küche. Die Jubiläumsedition unterscheidet sich nur im Design vom klassischen Schnellkochtopf – alle anderen praktischen Funktionen bleiben bestehen: Stichwort Zeitsparen, Energiesparen & Sicherheit!

Die Herstellung ist „Made in Germany“, auch das Dekor wird hier – oder genauer gesagt in Idar-Oberstein – aufgetragen. Neben den kurzen Transportwegen ist die Herstellung aus bis zu 90% recyceltem Edelstahl ein Aspekt der Nachhaltigkeit, den wir gerne unterstützen!

Weitere köstliche Ideen für Kartoffelstampf Toppings

Wir haben unseren Kartoffelstampf mit Käse im Pizzastyle mit Oliven, Tomaten sowie mit frischem Basilikum getoppt. Eurer Fantasie sind jedoch keine Grenzen gesetzt. Wie wäre es z. B. zusätzlich mit Mais, Salami, Schinken oder einer Extraportion Mozzarella oder Parmesan? Grundsätzlich gilt: Alles, was auf eine Pizza darf, schmeckt auch auf unserem Kartoffelstampf. Ihr könnt sämtliche Pizzasorten wie z. B. Schinken und Pilze, Hawaii oder Vier-Käse nachbauen. Wollt ihr aus dem Gericht ein geselliges Ereignis machen, dann stellt doch mehrere Toppings auf den Tisch und eure Familie bzw. eure Gäste dürfen ihren Kartoffelstampf selber nach Wunsch verfeinern.

So wird unser Kartoffelstampf zubereitet

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kartoffelpüree
Rezeptanleitung

Kartoffelbrei im Pizza Style

4,84 von 6 Bewertungen
Cremiges Kartoffelpüree getoppt mit einer würzigen Tomatensoße, Oliven und Kräutern: So wird aus dem Kartoffelbrei als klassische Beilage eine raffinierte Geschmacksexplosion. Der Kartoffelstampf im Pizzastyle lässt sich mit diversen Toppings auf vielfältige Art variieren.
Vorbereitungs­zeit: 10 Minuten
Zubereitungs­zeit: 5 Minuten
Kochzeit im Schnellkochtopf: 8 Minuten
Arbeits­zeit: 23 Minuten

Benötigtes Zubehör

  • 1 Schnellkochtopf z.B. den Vitavit® Premium von Fissler
  • 1 Kartoffelstampfer oder Gabel
580g
Kalorien 643kcal
Kohlenhydrate 63g
Fett 35g
Eiweiß 23g
Angaben für 4 Portionen

Zutatenliste

Kartoffelpüree

  • 1 kg Kartoffeln (mehlig kochend)
  • 450 ml Milch (oder Sahne)
  • 200 g Käse (z.B. Mozzarella, Emmentaler, Gouda, Cheddar)

Tomatensoße

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Olivenöl
  • 400 g stückige Tomaten (aus der Dose)
  • 4 Zweige Basilikum (gehackt (oder 1 TL getrocknete Kräuter))
  • 3 Zweige Oregano oder Petersilie (gehackt (oder 1 TL getrocknete Kräuter))
  • Salz, Pfeffer

Toppings

  • 100 g Oliven (in Scheiben)
  • 50 g frische Tomaten (halbiert)
  • 1 EL getrocknete Tomaten (in Stückchen)
  • 1 EL Parmesan
  • 4 Zweige frischer Basilikum oder Petersilie (fein gehackt)

Ideen für weitere Toppings

  • Mais, Schinken, Salami, Thunfisch

Zubereitung

  • Die Kartoffeln waschen.
    1 kg Kartoffeln
  • Den Schnellkochtopf bis zur Min.-Markierung mit Wasser füllen, Dreibein und Einsatz mit Kartoffeln hineinstellen, verschließen und erhitzen. Sobald der grüne Ring an der Kochkrone erscheint, brauchen die Kartoffeln auf Stufe 3 je nach Größe ca. 8-12 Min. Den Topf anschließend einfach über die Kochkrone abdampfen. 
    Kartoffeln im Schnellkochtopf kochen
  • Im normalen Kochtopf beträgt die Kochdauer je nach Größe der Kartoffeln ca. 20-25 Minuten.
  • Während die Kartoffeln kochen, wird die Tomatensoße zubereitet: Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, fein würfeln und in Olivenöl glasig anbraten. Die Tomaten aus der Dose und die Kräuter hinzufügen und ca. 10 Minuten bei niedriger Hitze leicht köcheln lassen. Gegen Ende der Kochzeit mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 3 EL Olivenöl, 400 g stückige Tomaten, Salz, Pfeffer, 4 Zweige Basilikum, 3 Zweige Oregano oder Petersilie
    Frische Tomatensauce
  • Kurz bevor die Kartoffeln fertig sind, die Milch mit dem Käse langsam erhitzen, bis der Käse schmilzt.
    450 ml Milch, 200 g Käse
  • Die Kartoffeln noch heiß schälen und mit einem Kartoffelstampfer nach Geschmack grob oder fein stampfen. Leicht salzen und pfeffern.
    Kartoffeln stampfen
  • Die heiße Milch mit dem Käse über die Kartoffeln geben und gut vermischen.
    Kartoffelpüree mit Milch und Käse
  • Das Kartoffelpüree auf Schälchen verteilen und die Tomatensauce darüber geben.
    Kartoffelpüree mit Tomatensauce
  • Mit den gewünschten Toppings belegen ud mit frischen Kräutern dekorieren.
    100 g Oliven, 50 g frische Tomaten, 1 EL Parmesan, 4 Zweige frischer Basilikum oder Petersilie, 1 EL getrocknete Tomaten
    Kartoffelpüree mit Toppings

Notizen

Hast du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @habeichselbstgemacht oder tagge #habeichselbstgemacht
Unser neuestes Rezept
Einfacher Zucchinisalat mit Feta, Pistazien und Minze
Gebratener Zucchinisalat mit Feta, Minze und Pistazien

Schneller und einfacher Zucchinisalat mit cremigem Feta, frischer Minze und knackigen Pistazien. Ein leichtes Gericht, das perfekt als Beilage oder köstliches Hauptgericht passt. Probiert unser günstiges Zucchinisalat Rezept aus gebratenen Zucchini aus und bringt den Sommer auf euren Teller! Für unser Zucchinisalat Rezept benötigt ihr nur 6 Zutaten (plus Salz, Pfeffer und Öl aus dem […]

Zum Rezept

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen

Pinterest Flyer Pizza-Kartoffelbrei mit Käse

Kartoffelpüree
Kartoffelpüree mit Schnellkochtopf
Kartoffelstampf im Pizza Style
Kartoffelbrei im Pizza Style

* Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links, zum Beispiel zu Amazon.de. Das bedeutet, dass wir eine kleine Provision erhalten, sobald ihr über den Link etwas kauft. Für euch oder am Preis ändert sich dadurch nichts. Wir empfehlen Produkte außerdem ausschließlich, wenn wir von ihnen überzeugt sind.

Anzeige schließen

Über uns

Wir sind Alex & Tina, die Gesichter hinter dem Foodblog München und Freiburg. Als Gründer und kreative Köpfe teilen wir hier all unsere Küchenschätze und Rezeptlieblinge mit euch. Auf „Selbstgemacht – Der Foodblog“ finden sich hunderte köstliche und doch meist einfache Rezepte, die jeder nachmachen kann. Unser Angebot reicht von Brot über süße Leckereien, herzhafte Köstlichkeiten und Getränke bis hin zu Geschenkideen aus der Küche. Unsere Rezepte sind manchmal klassisch, vereinzelt außergewöhnlich, oft etwas gesünder, immer aber erprobt und lecker. Schön, dass Ihr bei uns seid – schaut euch um, nehmt Platz und fühlt euch ganz wie Zuhause!

Geschenkideen aus der Küche Buch

Unser Buch

Werft gerne einen Blick hinein und lasst euch inspirieren!

Auf Amazon kaufen
Newsletter Anmeldung

Newsletter

Verpasse kein neues Rezept, Freebie oder Geschenkidee mehr!

Jetzt anmelden
Folge uns auf:

Schreibe uns einen Kommentar

Dir hat mein Rezept gefallen? Du hast es nachgekocht und noch individuell verfeinert? Dann schreibe mir gerne einen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und alle erforderliche Felder sind mit * markiert.

4,84 from 6 votes (6 ratings without comment)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Rezept Bewertung




0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Lieblingsrezept teilen!

Teile das Rezept mit Freunden, Familie und Followern. Wir freuen uns, dass dir das Rezept gefällt.

Share

120 mal geteilt

Folge uns auf:

Aktuelle Empfehlungen

Der Herbst ist da, die Temperaturen werden wieder kühler und es geht tatsächlich schon wieder in großen Schritten auf Weihnachten zu. Genau die richtige Zeit, um sich mit deftigen warmen Aufläufen und heißen Drinks aufzuwärmen. :)

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden

Aktuelle Empfehlungen

Besonders schön werden selbstgemachte Geschenke aus der Küche mit einem individuellen Etikett. Bei uns findet ihr zu den meisten unserer Geschenkideen welche, die ihr kostenlos herunterladen und ausdrucken könnt.

Unser Newsletter

Melde dich zu unserem Newsletter an und verpasse kein neues Rezept.

Jetzt anmelden
Send this to a friend